Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. Dezember 2017 

Forstwirtschaft zwischen Regenwald und Eukalyptusplantagen

04.06.2014 - (idw) Fachhochschule Erfurt

Erfurter Forst-Studierende zu Besuch in Brasilien, Kooperation mit der Universität in Sorocaba. Ende Mai ist eine 13-köpfige Studierendengruppe des Studienganges Forstwirtschaft und Ökosystemmanagement der Fachhochschule Erfurt unter Leitung von Prof. Erik Findeisen von einer zweiwöchigen Reise nach Brasilien zurückgekehrt. Die Studienreise nach Südamerika war in Kooperation mit der Universität in Sorocaba und der Firma Malinovski geplant worden.
Auf dem Programm mit Aufenthalten in Sao Paulo, Sorocaba mit der USFCar Universität, Mogi Guacu mit der größten Forstmesse Südamerikas Expoforest, auf der Insel Ilhabela, in der kleinen Küstenstadt Parati, in Itatiaia im Gebirge sowie in Rio de Janeiro standen u.a. Besuche im Botanischen Garten, im Nacional Forest of Ipanema oder die Erkundung der Regenwälder im Jeep, zu Fuß oder vom Boot aus.
Beeindruckend war für die Gruppe neben der in den primären und sekundären Regenwäldern anzutreffenden Artenvielfalt in Flora und Fauna die intensive Holzproduktion in Eukalyptusplantagen, die bereits nach sieben Jahren komplett gerodet und zu Hackschnitzeln für die Zellstoffherstellung verarbeitet werden.
Für den Besuch der Expoforest hatte die Firma Malinovski Florestal den Erfurtern die Eintrittskarten gesponsert, so dass Forstmaschinen, Werkzeuge, Pflanzen und spezielle Mittel zur chemischen Kulturpflege besichtigt und interessante Kontakte zu Vertretern der brasilianischen Forstbranche geknüpft werden konnten.
Eine gute Kontaktmöglichkeit zu Land und Leuten hatte sich den Erfurtern auch geboten, als sie in Home Stay Families, also privat bei den Studenten der brasilianischen Universität, untergebracht waren. Zum Programm gehörte auch, dass brasilianische und deutsche Studenten an der USFCar Universität Vorträge hielten, um gegenseitig die Forstwirtschaft, die Studienabläufe, den studentischen Alltag und die Region näher kennenzulernen.
Der Kontakt der FH Erfurt zur Universität Sorocaba und den brasilianischen Studenten soll weiter ausgebaut werden, um die gegenseitigen Möglichkeiten nutzen zu können.

Nach Informationen von Lisa Rüd
uniprotokolle > Nachrichten > Forstwirtschaft zwischen Regenwald und Eukalyptusplantagen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/279347/">Forstwirtschaft zwischen Regenwald und Eukalyptusplantagen </a>