Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. Dezember 2017 

IT-Sicherheit: Neuer Studiengang an der FH Wedel

05.06.2014 - (idw) Fachhochschule Wedel

Die Fachhochschule Wedel (FH Wedel) bietet zum Wintersemester 2014/15 den Master-Studiengang IT-Sicherheit an. Es geht dabei um Entwicklung sicherer IT-Systeme und um die Umsetzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen. Bewerbungen sind ab jetzt möglich. Kein Unternehmen und keine Institution kommt am Thema IT-Sicherheit vorbei, sagt Prof. Dr. Gerd Beuster, Studiengangsleiter IT-Sicherheit an der FH Wedel. Ob Kundendaten oder Geschäftsgeheimnisse digitale Daten müssen vor unberechtigten Zugriffen geschützt werden. Sicherheitslücken können immensen wirtschaftlichen Schaden anrichten. Die Nachfrage an Sicherheits-Expertinnen und Experten ist enorm. Die FH Wedel reagiert und bildet mit dem Master-Studiengang die gesuchten Fachkräfte aus.

Worum geht es?

Studierende des 3-semestrigen Master IT-Sicherheit befassen sich mit den speziellen Anforderungen, Methoden und Techniken der IT-Sicherheit. Auf dem Stundenplan stehen Entwicklung und Betrieb sicherer IT-Systeme (Security Engineering), Gestaltung und Umsetzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen im Unternehmenskontext (Security Management) oder Kryptographie. Um die Absolventen auf ihren Beruf vorzubereiten, wird das theoretische Studium durch Praxis-Projekte ergänzt.

An wen richtet sich der Studiengang?

Bewerben kann sich jeder, der ein 7-semestriges Bachelor-Studium in Informatik oder einem verwandten Studiengang abgeschlossen hat. Absolventinnen und Absolventen mit einem 6-semestrigen Bachelor können die fehlenden ECTS-Punkte nachholen. Die Studierenden sollten ein besonderes Interesse für IT-Sicherheit mitbringen. Spezielle Vorkenntnisse auf diesem Gebiet sind jedoch nicht erforderlich.

Wie sind die Jobaussichten?

Es gibt kaum einen Bereich, in dem keine Informatik steckt und in dem IT-Sicherheits-Experten nicht gebraucht werden. Die Absolventenzahlen decken den aktuellen Bedarf kaum. Absolventinnen und Absolventen stehen daher viele Betätigungsfelder offen: Sie arbeiten als Sicherheitsmanager, Sicherheitsingenieure und Sicherheitsadministratoren und gewährleisten die Sicherheit von Unternehmen und ihren Produkten. Sie entwerfen und prüfen IT-Systeme und setzen kryptographische Protokolle um.

Ab wann geht es los?

Das Studium der IT-Sicherheit kann sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester aufgenommen werden. Unter Genehmigungsvorbehalt geht es mit dem Studiengang ab Oktober 2014 mit Start des Wintersemesters 2014/2015 los. Falls das Genehmigungsverfahren bis dahin noch nicht abgeschlossen ist, können sich Studierende zunächst für den Master-Studiengang Informatik einschreiben und IT-Sicherheit zunächst als Studienschwerpunkt wählen. Bewerbungen für das Wintersemester 2014/15 sind bis zum 31. August möglich.

Bewerbungsschluss für das Sommersemester 2015 ist der 28. Februar 2015.

Steckbrief:

Studiengang: IT-Sicherheit
Abschluss: Master of Science
Regelstudienzeit: 3 Semester
Gesamtzahl ETCS: 90 Punkte
Studienform: Vollzeitstudium
Zulassung: Voraussetzung ist ein erfolgreicher Bachelor-Abschluss in Informatik oder einem verwandten Studienfach.
Studienstart: Sommer- und (Wintersemester)
Bewerbungsschluss: 29. Februar bzw. 31. August

Kontakt und Information:

Der Studiengangsleiter berät Interessierte und steht für ein Experten-Gespräch zu IT-Sicherheit zur Verfügung:

Prof. Dr. Gerd Beuster
Feldstr. 143
22880 Wedel
Tel: 04103 8048 -38
E-Mail: gb@fh-wedel.de

Der Masterstudiengang IT-Sicherheit im Detail: http://www.fh-wedel.de/studiengaenge/it-sicherheit/

Die Fachhochschule Wedel

Die Fachhochschule Wedel gehört zu den wenigen privaten aber gemeinnützigen Fachhochschulen in Deutschland. Träger der staatlich anerkannten Fachhochschule ist eine gemeinnützige GmbH, die sich durch Studiengebühren, eine Landeszuwendung und Drittmittel finanziert. Die FH Wedel bietet ihren etwa 1.000 Studierenden acht Bachelor- und fünf Master-Studiengänge in der Informatik und den Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften an. Der Campus liegt vor den Toren Hamburgs in Wedel. Weitere Informationen:http://www.fh-wedel.de/news/ansicht/artikel/neuer-master-studiengang-it-sicherhe...

uniprotokolle > Nachrichten > IT-Sicherheit: Neuer Studiengang an der FH Wedel
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/279512/">IT-Sicherheit: Neuer Studiengang an der FH Wedel </a>