Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 24. Oktober 2017 

Veranstaltung Integriertes Produktionsmanagement an der Hochschule Rhein-Waal

17.06.2014 - (idw) Hochschule Rhein-Waal

Vom Drehspan bis zur Industrie 4.0

Was ist Industrie 4.0? Was beschäftigt die Unternehmen? Welche Produktionsprozesse können optimiert werden? Diese und weitere spannende Fragen zum Thema Integriertes Produktionsmanagement diskutieren Besucher aus der Industrie und Prof. Dr.-Ing. Alexander Klein, Professor an der Hochschule Rhein-Waal, am 25. Juni 2014 um 13.30 Uhr in der Technikhalle (Gebäude 07, EG) der Hochschule Rhein-Waal in Kleve, Marie-Curie-Straße 1. Kleve/Kamp-Lintfort, 17. Juni 2014: Um am internationalen Wettbewerb bestehen zu können, müssen Produktionsunternehmen ihre Produkte stets effizient fertigen und die Produktion kontinuierlich optimieren. Die Kenntnisse der Fertigungstechnologien sind neben den Methoden der integrierten Produktionsplanung und steuerung ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung junger Ingenieurinnen und Ingenieure. Dabei trägt der intelligente Einsatz von Informationstechnologien ebenso zum Unternehmenserfolg bei, wie der Einsatz mitwirkender Qualitäts- und Geschäftsprozess-Managementsysteme.

In zusammen mit der Niederrheinischen IHK organisierten Veranstaltung (im Rahmen des Programms Win2 Wissenstransfer und Innovation am Niederrhein) mit dem Namen Integriertes Produktionsmanagement: Vom Drehspan bis zur Industrie 4.0 diskutiert Prof. Klein mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern über den aktuellen Stand und Trends in der Produktionstechnik und im Produktionsmanagement. Neben der Besichtigung des Produktionslabors der Hochschule Rhein-Waal können die Besucherinnen und Besucher in einem Planspiel die Prinzipien der schlanken Produktion erlernen und ihr Wissen zu Lean Production auffrischen.

Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt. Besucher werden gebeten, sich anzumelden. Die Teilnahme an der win²-Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Informationen zum Programm und der Online-Anmeldung finden Sie unter www.ihk-niederrhein.de/Produktionsmanagement sowie dem beigefügten Flyer. Weitere Informationen:http://www.ihk-niederrhein.de/Produktionsmanagementhttp://www.hochschule-rhein-waal.de Anhang
Flyer Integriertes Produktionsmanagement
uniprotokolle > Nachrichten > Veranstaltung Integriertes Produktionsmanagement an der Hochschule Rhein-Waal
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/280083/">Veranstaltung Integriertes Produktionsmanagement an der Hochschule Rhein-Waal </a>