Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. Dezember 2017 

Land fördert 17 neue Forschungsprojekte in Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften

18.06.2014 - (idw) Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Mehr als 2,7 Mio. Euro aus Programm Pro Niedersachsen bereitgestellt Das Land Niedersachsen hat in seinem Förderprogramm Pro Niedersachsen insgesamt 2,74 Millionen Euro für 17 neue Forschungsvorhaben aus den Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften bewilligt. Unterstützt werden vor allem Vorhaben, die sich fächer- und institutionenübergreifend mit niedersächsischen Themen befassen. Fachgutachter haben die Projekte in Zusammenarbeit mit der Wissenschaftlichen Kommission Niedersachsen ausgewählt.
Das Land unterstreicht mit dem Förderprogramm Pro Niedersachsen die Bedeutung der Geistes-, Kultur und Sozialwissenschaften für die kulturelle und soziale Entwicklung unserer Gesellschaft. Diese Fächer geben aus verschiedenen wissenschaftlichen Perspektiven Antworten auf gesellschaftliche Fragen, sagte die Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Gabriele Heinen-Kljaji. Ich begrüße es besonders, dass die Themen Integration und Inklusion unter den diesjährigen Anträgen vertreten sind. Die Vielfalt der Themen zeigt, dass die Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften in Niedersachsen lebendig, innovativ und zukunftsorientiert sind.
Die Themenpalette der in diesem Jahr ausgewählten Projekte reicht von inklusiver Schulsozialarbeit über das Niederdeutsche bis hin zur Archäologie. Insgesamt 64 Anträge auf Förderung sind eingegangen. Weitere Informationen:http://www.mwk.niedersachsen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Land fördert 17 neue Forschungsprojekte in Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/280134/">Land fördert 17 neue Forschungsprojekte in Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften </a>