Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. Oktober 2017 

Bewegte Woche: Universitätschor und Universitätsorchester Greifswald konzertieren in MV

19.06.2014 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Bewegte Woche: Universitätschor und Universitätsorchester Greifswald konzertieren bei Festspielen MV, Greifswalder Bachwoche und in St. Jacobi.
Der Greifswalder Universitätschor lädt gemeinsam mit dem UniversitätsSinfonieOrchester (USO) zum Semesterabschlusskonzert ein. Die Veranstaltungen unter der Leitung von Universitätsmusikdirektor Harald Braun finden am Samstag, 28. Juni 2014, um 10:30 Uhr (Kinderkonzert) und um 17:00 Uhr in der St. Jacobi-Kirche statt. Auf dem Programm stehen Werke von Georg Gershwin, Anton Bruckner, Leonard Bernstein und Duke Ellington. Karten gibt es für 10 Euro und ermäßigt für 6 Euro (Kinderkonzert: 5/3 Euro) in der Greifswald Information, in der Buchhandlung Scharfe und an der Abendkasse. Zuvor sind die Universitätsensembles aber noch beim Eröffnungskonzert der Festspiele MV am Freitag, 20. Juni um 19:30 Uhr in Wismar (Liveübertragung Deutschlandradio Kultur) und bei mehreren Konzerten in der 68. Greifswalder Bachwoche zu hören.

Kaum ein amerikanischer Komponist verstand es besser, Jazz und Klassik so erfolgreich unter einen Hut zu bringen wie George Gershwin. An American in Paris ist einer von vielen dieser Klassiker, vielleicht sogar der Bekannteste neben der Rhapsody in Blue.
Bezeichnend für Gershwins Schaffen ist die einzigartige Verschmelzung von Klassik und Jazz. So auch in An American in Paris. An enormer Popularität gewann das Werk unter anderem durch den gleichnamigen Musicalfilm, für den Gershwins knapp 20-minütige Komposition als Vorlage diente. Durch seine spezifische Instrumentierung bietet An American in Paris ein reiches Spektrum an Klangfarben. Ausgehend von einer Besetzung für sinfonisches Orchester erweitert Gershwin dieses durch zusätzliche effektvolle Instrumente: Ausgeprägtes Schlagwerk, das für jazzige Rhythmen zuständig ist einerseits, Merkmale einer typischen Brass Band andererseits liefern das nötige Jazz-Feeling. Gershwin verarbeitet in seiner Komposition Eindrücke seines eigenen Parisaufenthaltes. So werden auch Alltagsgeräusche, beispielsweise Hupen von Pariser Taxis, in das Werk integriert.

Chor- und Orchesterkonzert
Samstag, 28.06.2014, 10:30 Uhr (Kinderkonzert) und 17:00 Uhr, Kirche St. Jacobi Greifswald
Benjamin Saupe (Orgel)
Isabella Metelmann (Sopran), Camilla Metelmann (Alt), Georg Meier (Tenor)
Universitätschor Greifswald
UniversitätsSinfonieOrchester Greifswald
Leitung: UMD Harald Braun

Ansprechpartner an der Universität Greifswald
UMD Harald Braun
Universitätsmusikdirektor
Domstraße 20 A, 17489 Greifswald
Telefon 03834 86-3507/-3521
harald.braun@uni-greifswald.de
uniprotokolle > Nachrichten > Bewegte Woche: Universitätschor und Universitätsorchester Greifswald konzertieren in MV
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/280189/">Bewegte Woche: Universitätschor und Universitätsorchester Greifswald konzertieren in MV </a>