Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. Dezember 2017 

"Heimatgefühle": Hallesche Medienwissenschaftler veranstalten Tagung zu Lokaljournalismus

26.06.2014 - (idw) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Mit der Zukunft von Lokalmedien beschäftigt sich die Tagung Heimatgefühle, die vom 3. bis zum 4. Juli 2014 am Department für Medien und Kommunikation an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ausgerichtet wird. Neben wissenschaftlichen Fachvorträgen stehen Diskussionsrunden mit Lokalmedien-Vertretern aus Print, Rundfunk und Online auf dem Programm. So gut wie alle Medien sind durch das Internet weltweit verfügbar: Von der Tageszeitung auf dem Tablet, über Internet-Radios bis hin zu kompletten Fernsehprogrammen on demand sind den Wünschen des Publikums nahezu keine Grenzen gesetzt. Und genau diese Vielzahl von möglichen Angeboten macht es immer schwerer, in der Masse hervorzustechen: Gerade überregionale Zeitungen haben auch deshalb mit sinkenden Auflagen zu kämpfen, wie das Beinahe-Aus der Frankfurter Rundschau zeigt.

Wie gerade der Fokus auf lokale Berichterstattung Medienvertretern dabei helfen kann, sich gegen eine globale Konkurrenz durchzusetzen, damit will sich die Tagung Heimatgefühle" auseinandersetzen. Was müssen Lokalmedien können? Ist die mediale Heimat vor der Haustür für alle da?", fasst Tagungsorganisatorin Maren Schuster zwei der wichtigsten Fragen zusammen, die während der Tagung bearbeitet werden sollen.

An zwei Tagen soll der Themenbereich möglichst interdisziplinär und praxisnah diskutiert werden. Deshalb ist die Tagung in theoretische und anwendungsorientierte Sessions unterteilt: An beiden Vormittagen geben Wissenschaftler Einblicke in die Entwicklung lokaler Medien sowie psychologische, soziologische und auch stadtplanerische Definitionen von Heimat und Lokalität. An den Nachmittagen diskutieren Praktiker und Wissenschaftler gemeinsam neue Strategien und Chancen für das Fortbestehen anspruchsvoller lokaler Berichterstattung.

Die Tagung findet in den Räumen des Mitteldeutschen Multimediazentrums, Mansfelder Straße 56, 06108 Halle (Saale), statt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Weitere Informationen zum Tagungsprogramm unter http://heimatgefuehle-tagung.de
uniprotokolle > Nachrichten > "Heimatgefühle": Hallesche Medienwissenschaftler veranstalten Tagung zu Lokaljournalismus
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/280635/">"Heimatgefühle": Hallesche Medienwissenschaftler veranstalten Tagung zu Lokaljournalismus </a>