Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. Oktober 2017 

Pressesprecher und Marketingexperten polnischer Unis tagen zu internationalem Studierendenmarketing

27.06.2014 - (idw) Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Pressesprecher und Marketingexperten polnischer Hochschulen tagen zu internationalem Studierendenmarketing am Collegium Polonicum und an der Europa-Universität Pressesprecher und Fachleute für Studierendenmarketing von 52 polnischen Hochschulen kommen von Sonntag, dem 29. Juni, bis Dienstag, dem 2. Juli, zu einer Konferenz in polnischer Sprache am Collegium Polonicum in Subice und an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) zusammen. Die über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen sich über Strategien der Öffentlichkeitsarbeit und des Marketings zum Thema Polnische Hochschule, eine internationale Hochschule: Wie wird man zu einer international wahrgenommenen Marke? aus.

Die Vertreter der Hochschulen diskutieren über Methoden zum Aufbau und zur Intensivierung internationaler Kooperationen, um verstärkt ausländische Studierende zu rekrutieren. Sie werten bestehende Austauschprogramme aus, und erörtern, wie die Wahrnehmung von polnischen Universitäten als internationale Marken gesteigert werden kann.

Der Kabarettist und Autor Steffen Möller hält am Montag, dem 30. Juni, 15.00 Uhr, einen Vortrag zum Thema Polnische und Ausländische Studierende: Was verbindet sie, was trennt sie? im Collegium Polonicum, Subice, Große Aula.

Die Konferenz wird vom Verein für Öffentlichkeitsarbeit und Promotion an polnischen Hochschulen (PRom), dem Collegium Polonicum und der Europa-Universität gemeinsam veranstaltet.

Journalisten sind herzlich eingeladen, über die Konferenz zu berichten.
Bei Interesse vermitteln wir gern ein Interview mit dem Vorsitzenden des Verein für Öffentlichkeitsarbeit und Promotion an polnischen Hochschulen, Dr. Marek Zimna, oder dem Pressesprecher des polnischen Ministeriums für Bildung und Hochschulwesen, ukasz Szelecki, zum Thema Marketing an Hochschulen.

Das komplette Programm:
www.prom.edu.pl

Weitere Informationen:
Europa-Universität Viadrina
Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)335 5534 4515
presse@europa-uni.de
www.europa-uni.de Weitere Informationen:http://www.prom.edu.pl
uniprotokolle > Nachrichten > Pressesprecher und Marketingexperten polnischer Unis tagen zu internationalem Studierendenmarketing
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/280735/">Pressesprecher und Marketingexperten polnischer Unis tagen zu internationalem Studierendenmarketing </a>