Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Graduierungsfeier an der GGS

28.06.2014 - (idw) German Graduate School of Management and Law

Im Rahmen der Faculty Days feierten am gestrigen Freitag 50 Studierende der German Graduate School of Management and Law ihre Abschlüsse in Business Administration (MBA) und Jura (LL.M.) Ausgelassene Stimmung bei 50 Studierenden der German Graduate School of Management and Law (GGS): Im Rahmen der Faculty Days feierten sie am gestrigen Freitag vor 240 geladenen Gästen ihre Abschlüsse in Business Administration (MBA) und Jura (LL.M.). Dazu gehörte auch der traditionelle Hütewurf. Gleichzeitig wurden 24 MSc-Studenten offiziell verabschiedet. Sie hatten ihre Master-Titel bereits im Dezember an der Leeds University Business School erhalten.

Auszeichnung für herausragende Leistungen
GGS-Präsident Prof. Dirk Zupancic gratulierte den Graduierten in seinem Willkommensgruß: Ein berufsbegleitendes Masterstudium an der GGS ist ein echter Kraftakt, eine Leistung der ganz besonderen Art. Wir sind deshalb sehr stolz auf Euch. Menschen, die mit dem erworbenen Wissen und ihren Fähigkeiten Mehrwerte für ihre Unternehmen und Organisationen schaffen, machen Karriere.

Nach dem feierlichen Zeremoniell der Zeugnisübergabe am Abend im Forum des Bildungscampus erhielten die besten jedes Studiengangs eine Auszeichnung. Als bester MBA-Absolvent wurde Timo Storz geehrt. Stephan Payer und Heidrun Völker erzielten den besten Abschluss im LL.M. in Business Law. Zudem verlieh der Alumni-Verein an Philipp Hoffschild (MBA), Ronny Schütz (MSc) und Ralf D. Kahl (LL.M) den Alumni Award 2014 für innovative und kreative Leistungen im Bereich der Master Thesis.

Faculty Days stehen im Zeichen der Netzwerkpflege
Traditionell ganz im Zeichen der Netzwerkpflege stehen die Faculty Days. Eingeleitet wurde der erste Tag mit einem Besuch der internationalen GGS-Gastfakultät bei der Wirtschaftsförderung Heilbronn-Franken und anschließenden Studiengang-Workshops. Danach rückten die Absolventen beim Fototermin mit Robe und Graduiertenhut und bei der abendlichen Graduierungsfeier in den Mittelpunkt.

Am Samstag kamen die Absolventen, Studierende, Alumni, Professoren, die Visiting Faculty und Mitarbeiter der GGS erneut zusammen. In den Workshops zu den drei Kernthemen der GGS-Forschung Innovation, Unternehmertum und Compliance diskutierten die Teilnehmer lebhaft und präsentierten ihre anspruchsvollen Ergebnisse. Dazu Prof. Tomás Bayón, Academic Dean an der GGS: Forschung spielt für uns eine große Rolle. Gerade die Zusammenarbeit mit den Weltmarktführern aus der Region Heilbronn-Franken wirkt für uns inspirierend und treibt uns immer wieder zu neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Wir sind stolz, dass wir damit den Wissenstransfer aus der Wissenschaft in die Praxis und zurück vorantreiben können.

Den krönenden Abschluss der Faculty Days bildete am Samstagabend die gemeinsame Party auf Burg Stettenfels, die noch einmal ausgiebig Gelegenheit bot, Beziehungen zu pflegen und den Master-Abschluss zu feiern.
uniprotokolle > Nachrichten > Graduierungsfeier an der GGS
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/280761/">Graduierungsfeier an der GGS </a>