Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. Dezember 2017 

Europa-Universität Viadrina verabschiedet Präsidenten Dr. Gunter Pleuger

30.06.2014 - (idw) Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

An der Viadrina kommt es darauf an, das Besondere der Grenzlage zu erkennen,
und das haben Sie geschafft (Prof. Dr. Dr. Sabine Kunst)
Europa-Universität Viadrina verabschiedet Präsidenten Dr. Gunter Pleuger

Die Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) hat ihren Präsidenten Dr. Gunter Pleuger am Montag, dem 30. Juni, mit einem feierlichen Festakt im Logensaal der Viadrina und einem Grillfest im Hof des Logenhauses mit allen Universitätsangehörigen und Wegbegleitern verabschiedet.

Zum Abschied sagte Dr. Gunter Pleuger:
Mein Dank gilt vor allem meinen Kritikern für ihre Objektivität und allen anderen dafür, dass sie so gar nicht übertrieben haben. So lange war ich in meiner beruflichen Laufbahn noch nie auf einem Posten. Die sechs Jahre an der Viadrina gehören sicherlich zu den spannendsten meiner Karriere. Ich möchte, dass die Europa-Universität auch weiterhin blüht, wächst und gedeiht.

Jerzy Margaski, Botschafter der Republik Polen in Deutschland, dankte Dr. Gunter Pleuger für seine Verdienste um die deutsch-polnischen Beziehungen: Die Viadrina hat sich während Ihrer Amtszeit stark für die wissenschaftliche Zusammenarbeit mit Polen eingesetzt. Dank Ihrem Engagement wurde 2011 auch das Deutsch-Polnische Forschungsinstitut gegründet. Die Viadrina wird immer mehr zu einer Drehscheibe in diesem Bereich.

Prof. Dr. Dr. Sabine Kunst, Wissenschaftsministerin des Landes Brandenburg, betonte die besondere Bedeutung des Forschungsinstitutes B/ORDERS IN MOTION: Nicht die Grenzlage an sich ist bedeutend für die Viadrina, in Frankfurt (Oder) kommt es darauf an, das Besondere eben dieser Grenzlage zu erkennen. Und das haben Sie geschafft. Das Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION ist ihr Vermächtnis an die Viadrina und das passt auch zu Ihnen: Sie sind stets in Bewegung und über Grenzen hinaus auf der Suche nach Möglichkeiten, die Viadrina zu erweitern.

Die Amtszeit von Universitäts-Präsident Dr. Gunter Pleuger endet zum Ende des Sommersemesters, am 30. September 2014. Der ehemalige Diplomat und Botschafter bei den Vereinten Nationen hatte seit seiner Wahl zum Präsidenten der Europa-Universität im Juli 2008 sechs Jahre lang die Geschicke der Viadrina geleitet. Um möglichst vielen Universitätsangehörigen die Möglichkeit zu geben, sich persönlich zu verabschieden, fanden die Feierlichkeiten noch vor Beginn der vorlesungsfreien Zeit und der Schulferien statt.

Weitere Informationen:
Europa-Universität Viadrina
Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)335 5534 4515
presse@europa-uni.de
www.europa-uni.de
uniprotokolle > Nachrichten > Europa-Universität Viadrina verabschiedet Präsidenten Dr. Gunter Pleuger
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/280847/">Europa-Universität Viadrina verabschiedet Präsidenten Dr. Gunter Pleuger </a>