Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 20. Oktober 2017 

Feierliche Exmatrikulation der Medizinabsolventen in Greifswald

01.07.2014 - (idw) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Mit einer Festveranstaltung verabschiedet die Universitätsmedizin der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald am Samstag, 5. Juli 2014, um 14:00 Uhr ihre Medizinabsolventen. Die feierliche Exmatrikulation der jungen Medizinstudentinnen und -studenten gehört zu den Höhepunkten des akademischen Jahres und findet traditionell im Dom St. Nikolai statt. Es werden rund 500 Gäste erwartet. In seinem Festvortrag wird der Greifswalder Epidemiologe Professor Wolfgang Hoffmann vom Institut für Community Medicine auf die besonderen Probleme der Gesundheitsversorgung in ländlichen Regionen eingehen und aus seiner Sicht Konzepte und Lösungen für ein nachhaltiges Gesundheitssystem vorstellen.
Anschließend erhalten 100 junge Ärztinnen und Ärzte ihre Absolventenbriefe aus den Händen des Dekans der Universitätsmedizin Professor Reiner Biffar. Aus Studierenden sind jetzt Alumni geworden, die, dessen ist sich Biffar sicher, ihrer ehemaligen Hochschule weiterhin intensiv verbunden bleiben werden, wohin auch immer ihr beruflicher Werdegang sie in Zukunft führen wird.

Musikalisch umrahmt wird das Programm in diesem Jahr durch das Greifenquintett, welches Werken von Modest Petrowitsch Mussorgski, Antonín Leopold Dvoák und Scott Joplin spielt.

Ansprechpartner an der Universitätsmedizin Greifswald
Studiendekanat
Fleischmannstraße 8, 17475 Greifswald
Telefon 03834 86-5007
Telefax 03834 86-5014
studekan@uni-greifswald.de
http://www.medizin.uni-greifswald.de/studmed/
uniprotokolle > Nachrichten > Feierliche Exmatrikulation der Medizinabsolventen in Greifswald
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/280899/">Feierliche Exmatrikulation der Medizinabsolventen in Greifswald </a>