Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 21. Oktober 2017 

Master of Future Journalism Neue Medien studieren an der Macquarie University in Sydney

02.07.2014 - (idw) Australisch-Neuseeländischer Hochschulverbund / Institut Ranke-Heinemann

Die Zeit, der Guardian, die New York Times - alle großen Zeitungen haben heute neben den gedruckten Ausgaben auch eine umfassende Onlineausgabe. Journalismus, Berichterstattung und Nachrichten haben sich in neuen Formen etabliert und kommen immer öfter als Tweets, Live-Ticker, interaktive Informationsschaubilder und digitalen Artikeln daher. Neuigkeiten müssen immer schneller und über viele Kanäle verbreitet werden.

Um die Umstellung auf den digitalen Journalismus auch schon in der Ausbildung von Journalisten zu berücksichtigen, hat die Macquarie University in Sydney unter Beratung von Vertretern der Branche und internationalen Medienexperten den neuen Studiengang Master of Future Journalism entwickelt. Dieses anderthalb bis zweijährige Masterprogramm ist sowohl für angehende als auch erfahrene Journalisten geeignet, die sich im Bereich neue Medien weiterbilden wollen.

Auf dem Lehrplan stehen moderne journalistische Methoden und neue Formen der Nachrichtenbereitstellung wie Datenjournalismus, Aggregation, inhaltliche Gestaltung von sozialen Medien, aber auch klassische Ausbildungsfächer wie Ethik, Nachrichtenjournalismus, Berichterstattung und journalistisches Schreiben. Die Studenten müssen vor allem praktische Arbeiten in Form von Videos, Hörstücken und auch Veröffentlichungen in sozialen Medien einreichen.

Das ganz besondere Highlight für die Studenten ist der eigens für den Studiengang entworfene The Futures Lab, ein 1:1 nachgebautes, digitales Studio für Onlinenachrichten. Hier könenn sich die Studierenden praktisch erproben und in direkter Übertragung die Wirkungsweise ihrer Berichterstattung erfahren. Ein weiterer Bonus ist der im Studium vorgesehene Austausch mit Journalisten in New York, Shanghai, Hong Kong oder den UK.

Für Informationen und Bewerbung an der Macquarie University ist das Institut Ranke-Heinemann / Australisch-Neuseeländischer Hochschulverbund zuständig, als gemeinnützige Fördereinrichtung und Studierendensekretariat aller australischen und neuseeländischen Universitäten in Deutschland.

Institut Ranke-Heinemann / Australisch-Neuseeländischer Hochschulverbund
Berlin, Essen, München, Stuttgart, Hamburg, Wien
Informationszentrum Berlin
Friedrichstr. 9
10117 Berlin
Email: berlin@ranke-heinemann.de
Tel.: 030-20 96 29 593

Bei Veröffentlichung der Pressemitteilung bitten wir um eine Quellenangabe sowie die Zusendung eines Belegexemplars. Weitere Informationen:http://www.ranke-heinemann.dehttp://www.ranke-heinemann.athttp://www.ranke-heinemann.tv
uniprotokolle > Nachrichten > Master of Future Journalism Neue Medien studieren an der Macquarie University in Sydney
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/280985/">Master of Future Journalism Neue Medien studieren an der Macquarie University in Sydney </a>