Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. Oktober 2017 

Zwei neue Wirtschafts-Master: Noch bis 15. Juli 2014 für neue Master-Studiengänge bewerben

03.07.2014 - (idw) Frankfurt University of Applied Sciences

Noch bis 15. Juli 2014 für neue Master-Studiengänge Globale Logistik und Accounting and Finance bewerben Zum Wintersemester 2014/15 bietet die Frankfurt University of Applied Sciences (ehemals Fachhochschule Frankfurt am Main) erstmals die jeweils dreisemestrigen Master-Studiengänge Globale Logistik Global Logistics und Accounting and Finance an. Die Lehrsprachen beider Studiengänge sind Deutsch und Englisch. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juli 2014.

Globale Logistik vermittelt Kenntnisse zu Logistik, Verkehr, Außenwirtschaft und IT und zeigt Zusammenhänge zwischen den Themenfeldern auf. Die Studierenden profitieren von den Vorzügen des Standorts Frankfurt als einem der wichtigsten Zentren der europäischen Logistik: Lehrinhalte werden unter Einbeziehung aktueller Forschungsergebnisse vermittelt; die Studierenden arbeiten zudem an fallbezogenen Lösungsansätzen. Namhafte Gastreferent(inn)en aus der Logistik-Branche sowie die enge Zusammenarbeit mit ausgewählten Unternehmen stellen einen hohen Praxisbezug sicher. Der Studiengang qualifiziert die Absolvent(inn)en für Führungsaufgaben in Unternehmen der Logistik, des Straßengüter-, Eisenbahn- und Luftverkehrs oder der Schifffahrt, für eine exponierte Stellung in Infrastruktur-Unternehmen (Flughäfen oder Häfen) oder in Beratungsunternehmen. Studienvoraussetzung ist ein betriebswirtschaftlicher oder fachlich verwandter Bachelor- oder Diplom-Abschluss oder ein gleichwertiger ausländischer Abschluss mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern.

Kontakt Globale Logistik: Frankfurt University of Applied Sciences, Fachbereich 3: Wirtschaft und Recht, Studiengangsleitung, Prof. Dr. Kai-Oliver Schocke, Telefon: 069/1533-3870, E-Mail: schocke@fb3.fh-frankfurt.de; Studienberatung, Dipl.-Soz. Barbara Wolfer, Telefon: 069/1533-2770, E-Mail: wolfer@abt-sb.fh-frankfurt.de; Website: http://www.fh-frankfurt.de/global-logistics

Im Studiengang Accounting and Finance erlangen Studierende interdisziplinäre Fachkenntnisse in den vier betriebswirtschaftlichen Fachgebieten Bilanzierung, Controlling, Finanzierung und Steuerlehre. Der Studiengang vermittelt eine ganzheitliche Betrachtung der finanziellen Unternehmensführung und bereitet auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit als externe/r oder interne/r Berater(in), als Analyst(in) oder Kundenbetreuer(in) vor, beispielsweise in einer Unternehmensberatungsgesellschaft oder in der Finanzdienstleistungsbranche. Vorausgesetzt wird ein betriebswirtschaftlicher oder fachlich verwandter Bachelor- oder Diplom-Abschluss oder ein gleichwertiger ausländischer Abschluss mit einer Regelstudienzeit von mindestens sechs Semestern.

Kontakt Accounting and Finance: Frankfurt University of Applied Sciences, Fachbereich 3: Wirtschaft und Recht, Studiengangsleitung, Prof. Dr. Dietmar Franzen, Telefon: 069-1533-3875, E-Mail: dfranzen@fb3.fh-frankfurt.de; Studienberatung, Dipl.-Soz. Barbara Wolfer, Telefon: 069-1533-2770, E-Mail: wolfer@abt-sb.fh-frankfurt.de; Website: http://www.fh-frankfurt.de/accounting-and-finance
uniprotokolle > Nachrichten > Zwei neue Wirtschafts-Master: Noch bis 15. Juli 2014 für neue Master-Studiengänge bewerben
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/281062/">Zwei neue Wirtschafts-Master: Noch bis 15. Juli 2014 für neue Master-Studiengänge bewerben </a>