Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. Dezember 2017 

medcon & more: MHH, Deutsche Messe und HCC vermarkten Medizinkongresse

07.07.2014 - (idw) Medizinische Hochschule Hannover

Die Medizinische Hochschule Hannover, die Deutsche Messe AG und das Hannover Congress Centrum haben zur Vermarktung und Organisation von medizinischen und wissenschaftlichen Kongressveranstaltungen in Hannover die medcon & more GmbH gegründet. Die gemeinsame Gesellschaft hat zum 1. Juli in Hannover ihre Geschäfte aufgenommen und nutzt Synergien bei der Akquise, Organisation und Durchführung entsprechender Branchenevents. medcon & more soll die Chancen und Möglichkeiten für neue Veranstaltungen vor allem der Gesundheitswirtschaft am Standort Hannover erhöhen, indem sie gezielt an Entscheider aus Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft herantritt, um mit ihnen die Durchführung von Kongress- und Tagungsveranstaltungen vorrangig in Hannover zu entwickeln. Sitz der Gesellschaft wird das Forum Niedersachsen im Medical Park Hannover sein, da vor Ort die direkten Kontakte zu wissenschaftlichen Kompetenzträgern der Medizinische Hochschule Hannover (MHH), Clinical Research Center Hannover (CRC) und Niedersächsisches Zentrum für Biomedizintechnik, Implantatforschung und Entwicklung (NIFE) gesichert sind.

Nachdem im Laufe des vergangenen Jahres die vorbereitenden Beschlüsse in den Aufsichtsgremien der Partner Medizinische Hochschule Hannover, Deutsche Messe AG und Hannover Congress Centrum getroffen wurden, wurde jetzt der Weg frei für die Gründung der gemeinsamen Gesellschaft medcon & more GmbH. Die drei Gesellschafter MHH, Deutsche Messe AG und Hannover Congress Centrum (HCC) sind jeweils zu einem Drittel an der GmbH beteiligt und ergänzen sich hinsichtlich ihrer Fach- und Durchführungskompetenz: Kleinere Tagungen und Seminare können im MHH und Forum Niedersachsen stattfinden, mittlere Kongressformate im HCC und größere Veranstaltungen auf dem Gelände der Deutschen Messe AG.

medcon & more als Gesellschaft wird dabei Veranstaltungen jeder Größe akquirieren, planen und durchführen. Unterstützen wird medcon & more Veranstalter aus Wissenschaft und Forschung auch bei der konzeptionellen und finanziellen Vorbereitung von Veranstaltungen und kann dabei jederzeit auf die Kapazitäten und Fähigkeiten ihrer drei Gesellschafter zurückgreifen.

Geschäftsführer der Gesellschaft wird Friedrich Danne, der über Jahre das Veranstaltungsmanagement der Medizinischen Hochschule Hannover leitete und die notwendige fachliche Erfahrung sowie gute Kontakte für den Aufbau des neuen Geschäftsfeldes der medcon & more GmbH mitbringt.

Die Medizinische Hochschule Hannover ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Region und international bestens bekannt für exzellente Wissenschaft und Krankenversorgung. Wir freuen uns, unmittelbar vor Ort professionelle Partner für das Thema Kongress- und Tagungsmanagement sowie für die Entwicklung und Gewinnung von neuen wissenschaftlichen Veranstaltungen zu haben, betonte Prof. Dr. Christopher. Baum, Präsident der MHH, anlässlich des Starts von medcon & more.

Dr. Wolfram von Fritsch, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe AG, hob hervor: Wir freuen uns, dass wir bei der Entwicklung und Akquisition von neuen Kongressen für Hannover unsere umfangreiche Erfahrung einbringen können, um im nationalen und internationalen Wettbewerb den Kongressstandort Hannover weiter zu stärken und auszubauen. Nach unserer erfolgreichen Zusammenarbeit mit der MHH beim Aufbau von deren Veranstaltungsmanagement wollen wir jetzt die Zusammenarbeit auf dem Gebiet von Tagungen und Kongressen auf eine breitere Basis stellen. Mit beiden Partnern, MHH und HCC, ergänzen wir uns über medcon & more perfekt in Bezug auf Fachkompetenz und Hallenkapazitäten.

Auch Sabine Tegtmeyer-Dette, Erste Stadträtin und Wirtschafts- und Umweltdezernentin der Landeshauptstadt Hannover und damit verantwortlich für das HCC, begrüßte die Gründung der neuen Vermarktungsgesellschaft: Hannover ist ein international etablierter Gesundheitsstandort, der vielfältige Möglichkeiten für neue Veranstaltungen bietet. Diese sollen mithilfe der hier ansässigen Kompetenzträger entwickelt werden. Mit der medcon & more GmbH haben die wissenschaftlichen Institute nun kompetente Partner für die Realisierung von neuen Kongressen in und für Hannover.


Über medcon & more
medcon & more sind die Experten in der Organisation und Veranstaltung von medizinischen Kongressen in Hannover.Der Kongressveranstalter ist für Unternehmen und Verbände aus den Bereichen Medizin und Wissenschaft kompetenter Partner mitausgeprägter Branchenkenntnis für das Management ihrer Veranstaltungen.

Pressekontakt:
Friedrich Danne
Geschäftsführer
Tel: +49 511 26 09 42 62
danne@medconandmore.de
uniprotokolle > Nachrichten > medcon & more: MHH, Deutsche Messe und HCC vermarkten Medizinkongresse
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/281237/">medcon & more: MHH, Deutsche Messe und HCC vermarkten Medizinkongresse </a>