Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. Dezember 2017 

Neues Studentenwohnheim für die EBS Universität

08.07.2014 - (idw) EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Ein Wohnkomplex mit 118 Apartments für die Studierenden der EBS Universität soll direkt neben dem EBS Campus Schloss in Oestrich-Winkel entstehen. Projektentwickler ist die Student Cube GmbH, ein junges Unternehmen, das von zwei EBS Absolventen gegründet wurde. Die Eröffnung des Studentenwohnheims, das sich insbesondere an internationale Austauschstudenten und Seminarteilnehmer richtet, ist zum Semesterstart 2016 geplant. Gestern gab die Stadtverordnetenversammlung grünes Licht für das Projekt. Das EBS Village wird sich westlich an den Campus anschließen und aus zwei Gebäudeteilen bestehen, die durch zwei begrünte Höfe mit Laubengängen miteinander verbunden sind. Gestalterisch greift das Studentenwohnheim die ortstypische Bauweise der Weingüter auf und orientiert sich mit seiner Größe und der dreigeschossigen Höhe an den bestehenden Campusgebäuden. Die Fassade des Wohnheims wird mit wildem Wein bewachsen sein, eine weitere Referenz an den Rheingau.

Wir freuen uns sehr, dass unsere Studierenden zukünftig direkt neben dem Campus in modernen Apartments wohnen können, erklärt Olaf Güllich, Kanzler der EBS Universität. Gerade für internationale Studierende ist ein solches Wohnheim der ideale Ort, um sich schnell in der Studentenschaft einzuleben.

Tilman Gartmeier, CEO und Gründer der Student Cube GmbH, ergänzt: Es gibt unter Studierenden einen Wunsch nach unkomplizierten, flexiblen Wohnlösungen den werden wir mit unserem Konzept erfüllen. Dies gilt besonders für die internationalen Studierenden, an die sich unser Angebot primär richten wird. Neben den Studenten werden die Apartments auch an Dozenten und Gäste der Hochschule sowie an Veranstaltungsteilnehmer vermietet. Wir wollen das bestehende Angebot in Oestrich-Winkel vergrößern und so verhindern, dass sich die Anfahrtswege zum Campus bei den weiter steigenden Studentenzahlen weiter erhöhen. Mit EBS Village wollen wir die Campusatmosphäre stärken und so langfristig den Hochschulstandort Oestrich-Winkel.

Das Wohnheim wird über circa 94 Einzelapartments und 24 Doppelapartments mit jeweils rund 23 beziehungsweise 46 Quadratmeter Wohnfläche verfügen. Alle Wohnungen sind mit Duschbad, Küche sowie Schlaf- und Wohnbereich ausgestattet und vollständig möbliert. Die Apartments werden zu einem Festpreis vermietet, der bereits alle Nebenkosten wie Heizung, Strom, Wasser und Highspeed-Internet enthält. Der Hauptzugang und die Parkplätze werden über eine Zufahrt von der Rheingaustraße erreichbar sein. An ein großzügiges Foyer werden sich die Gemeinschaftsräume anschließen, darunter ein knapp 90 Quadratmeter großer Sport- und Fitnessraum, eine 70 Quadratmeter große Lounge sowie ein Post-/Waschraum. Die Gemeinschaftsräume werden sowohl von den Bewohnern als auch den anderen Studierenden genutzt werden können.

Das Architekturbüro Lepel & Lepel, Köln, ist für die Architektur der Wohnanlage verantwortlich. Investor ist die Kölner Turi Holding GmbH. Die Bruttogeschossfläche wird ca. 4300 Quadratmeter betragen, die Wohnfläche etwa 3200 Quadratmeter.

Die Stadtverordnetenversammlung der Gemeinde Oestrich-Winkel sprach sich bei ihrer gestrigen Sitzung einstimmig für das Projekt aus, nachdem am 20. Mai 2014 bereits der Bauausschuss für den Aufstellungsbeschluss zur Aufnahme des Bebauungsplanverfahrens votiert hatte.

Über die EBS Universität für Wirtschaft und Recht
Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine führende private Wirtschaftsuniversität in Deutschland mit Standorten in Wiesbaden und Oestrich-Winkel. Die Universität bildet Studenten in Bachelor- und Masterstudiengängen in Betriebswirtschaftslehre und für die Erste juristische Prüfung (Staatsexamen) in Jura aus. Aktuell zählt die EBS Universität 1650 Studenten. Hinzu kommen 154 Doktoranden und 220 Austauschstudenten. In ihrer Forschung legt die Universität einen Schwerpunkt auf wirtschaftlichen Anwendungsbezug. Außerdem unterstützt die EBS Universität mit ihrem Weiterbildungsangebot Fach- und Führungskräfte aus der Wirtschaft.

Die EBS Universität gliedert sich in zwei Fakultäten, die EBS Business School und die EBS Law School. Die EBS Business School, ein Pionier der deutschen Business Schools, bildet seit 1971 künftige Führungspersönlichkeiten mit internationaler Perspektive aus und zählt zu den renommiertesten betriebswirtschaftlichen Fakultäten Deutschlands. Seit April 2012 ist die EBS Business School mit dem internationalen Gütesiegel EQUIS zertifiziert. Die EBS Law School ist die jüngste juristische Fakultät in Deutschland. Seit 2011 bietet die Law School der EBS Universität als einzige Universität in Deutschland ein vollwertiges, klassisches Jura-Studium mit dem Abschlussziel Staatsexamen und wirtschaftsrechtlichen Schwerpunktbereichen sowie einem integrierten Master in Business (MA) an.

Über die Student Cube GmbH
Die 2013 gegründete Student Cube GmbH hat ein Wohnkonzept entwickelt, das auf die Bedürfnisse der heutigen Studentengeneration zugeschnitten ist. Unter einem Dach finden sich in den Objekten vollausgestattete, möblierte Apartments sowie großzügige Gemeinschaftsflächen. Gezahlt wird ein monatlicher Festpreis, der bereits alle Nebenkosten wie Heizung, Strom, Wasser und Highspeed Internet enthält. Zudem werden verschiedene Services geboten vom Waschservice bis hin zu Fitness- und Sportmöglichkeiten. Den Mietinteressenten steht ein Webportal zur Verfügung, über das die Apartments besichtigt und der Mietvertrag direkt online abgeschlossen werden kann.

uniprotokolle > Nachrichten > Neues Studentenwohnheim für die EBS Universität
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/281311/">Neues Studentenwohnheim für die EBS Universität </a>