Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. Dezember 2017 

Prüfgesellschaft KPMG Luxembourg fördert zwei hervorragende Studenten mit jeweils 1.000 Euro

10.07.2014 - (idw) Universität des Saarlandes

Die Wirtschafts- und Steuerprüfungsgesellschaft KPMG Luxembourg hat die beiden Saarbrücker Studenten Marc Schild und Johannes Biewer mit dem KPMG Award ausgezeichnet. Mit diesem Preis fördern die Prüfer nun bereits zum dritten Mal hervorragende akademische Leistungen von Studentinnen und Studenten der Universität des Saarlandes. Der Preis, der mit 1.000 Euro dotiert ist, wurde am 1. Juli überreicht. In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Bankbetriebslehre (Prof. Dr. Gerd Waschbusch) und dem Institut für Wirtschaftsprüfung, IWP (Prof. Dr. Michael Olbrich) der Universität des Saarlandes hat KPMG Luxembourg am 1. Juli zum dritten Mal den KPMG Award verliehen. Dieser Förderpreis soll hervorragende akademische Leistungen von Studenten der Universität des Saarlandes fördern und in besonderem Maße anerkennen.
Zielgruppe des Preises sind überdurchschnittlich erfolgreiche und engagierte Studentinnen und Studenten in einem Studiengang im Fach Betriebswirtschaftslehre mit den Studienschwerpunkten Bankbetriebslehre, Wirtschaftsprüfung, Steuerlehre, Rechnungswesen oder Controlling an der Saar-Uni.
In diesem Jahr haben Marc Schild, der bei Professor Olbrich studiert, und Johannes Biewer, Student bei Professor Waschbusch, mit ihren Bewerbungen überzeugt und wurden so Professor Waschbusch von der Jury aufgrund ihrer bisher erbrachten herausragenden Studienleistungen sowie ihres außeruniversitären Engagements zu den diesjährigen Preisträgern gekürt.
Thomas Feld, Partner und COO von KPMG Luxembourg, überreichte den beiden Preisträgern jeweils einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro sowie einen Laptop. Darüber hinaus wird den beiden Preisträgern die Chance geboten, ein Praktikum bei der KPMG Luxembourg zu absolvieren.
Der KPMG Award stellt einen wichtigen Bestandteil der langjährigen erfolgreichen Kooperation zwischen der Universität des Saarlandes und KPMG Luxembourg dar. Aufgrund der hervorragenden Resonanz seitens der Studentinnen und Studenten freut sich KPMG Luxembourg bereits jetzt auf die interessanten Bewerber für den KPMG Award in den nächsten Jahren.
uniprotokolle > Nachrichten > Prüfgesellschaft KPMG Luxembourg fördert zwei hervorragende Studenten mit jeweils 1.000 Euro
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/281445/">Prüfgesellschaft KPMG Luxembourg fördert zwei hervorragende Studenten mit jeweils 1.000 Euro </a>