Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. Dezember 2017 

App zur Kärnten-Etappe der Österreich Radrundfahrt ermöglicht Duell mit Radprofis

11.07.2014 - (idw) Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Eine Forschergruppe des Südtiroler Forschungsinstitutes EURAC Research und der Institute für Informatik der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und der Freien Universität Bozen entwickelte eine Smartphone-App, mit der sich HobbyradsportlerInnen mit den Profis der Österreich Radrundfahrt messen können. Die App Ö-Tour Challenge Kärnten steht im Google Play Store kostenlos zur Verfügung. Die sechste Etappe der Österreich Rundfahrt am Freitag, 11. Juli führt die Rennläufer heuer von St. Johann/Alpendorf zum Etappenziel auf den Dobratsch. Über 1.400 Höhenmeter sind auf dem 16 Kilometer langen Anstieg im Naturpark Dobratsch zu bewältigen. Mit der Ö-Tour Challenge Kärnten-App können alle Radsportfans die Fahrt mit dem Smartphone aufzeichnen und sich bereits während dem Fahren mit den Profis oder Freunden vergleichen. Während der Fahrt werden der Streckenverlauf, die bisherige Zeit sowie die noch ausstehenden Kilometer und Fahrtzeit in Echtzeit angezeigt. Am Ende der Fahrt kann die eigene Zeit in die Rangliste eingetragen werden und ist dann für alle App-BenutzerInnen sichtbar. Am 11. Juli wird bei der Österreich Rundfahrt die Zeit und der Rennverlauf des Etappenführenden erfasst und veröffentlicht.

Bereits im Mai kam die App das erste Mal bei der Königsetappe des Giro dItalia im Martelltal (Vinschgau/Südtirol) zum Einsatz. Zurzeit ist die Ö-Tour Challenge Kärnten für Android-Smartphones erhältlich, eine Version für iOs-Produkte ist aber bereits in Planung.

Die App wurde im Rahmen des Interreg IV Italien-Österreich Projekts O-STAR zwischen Partnern aus den Ländern Kärnten und Südtirol entwickelt. Markus Zanker vom Institut für Angewandte Informatik ist der Projektleiter an der AAU. Ziel des Projekts ist die Entwicklung von Methoden für individuelle Touren- und Routenempfehlungen in alpinen Regionen. Empfehlungssysteme analysieren möglichst genau, wofür sich Kundinnen und Kunden interessieren und welche Produkte sie nutzen wollen. Sie können für die Kundin oder den Kunden mit- bzw. vorausdenken und individuelle Informationen bereitstellen, die auf die Interessen der NutzerInnen abgestimmt sind.

Die Smartphone-App finden Sie unter http://tiny.cc/oetourchallenge Weitere Informationen:http://tiny.cc/oetourchallengehttp://www.uni-klu.ac.at/main/inhalt/uninews_43242.htm
uniprotokolle > Nachrichten > App zur Kärnten-Etappe der Österreich Radrundfahrt ermöglicht Duell mit Radprofis
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/281520/">App zur Kärnten-Etappe der Österreich Radrundfahrt ermöglicht Duell mit Radprofis </a>