Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. Dezember 2017 

Vorhersage von Retouren ist kalkulierbar

11.07.2014 - (idw) Fachhochschule Brandenburg

Bereits zum Zeitpunkt einer Online-Bestellung voraussagen, welche Artikel des Versandhändlers vom Kunden zurückgeschickt werden? Studierende des Masterstudiengangs Informatik der Fachhochschule Brandenburg (FHB) haben dazu ein treffsicheres Modell entwickelt.

Beim Data-Mining-Cup 2014 einem der größten Studentenwettbewerbe für intelligente Datenanalyse belegen die Studierenden-Teams um Daniel Kiertscher ("FH Brandenburg 1") und Benjamin Hoffmann ("FH Brandenburg 2") mit ihren Lösungen dieser Aufgabe den siebten und neunten Platz. Damit befinden sie sich in Augenhöhe mit der Technischen Universität Darmstadt und dem Karlsruher Institut für Technologie, die sich ebenfalls unter den Top Ten befinden. Anhand historischer Kaufdaten eines Onlineshops sollte ein Modell berechnet werden, welches für neue Bestellungen prognostiziert, ob der jeweilige Kauf zu einer Retoure führt. Am Data-Mining-Cup 2014 Anfang Juli in Berlin nahmen insgesamt 125 Teams aus 28 Ländern teil.

An der Fachhochschule Brandenburg ist Data Mining im Forschungs-/Projektstudium im Projekt "Künstliche Intelligenz" des Masterstudiengangs Informatik verankert. Der viersemestrige Masterstudiengang bietet die Möglichkeit, vorhandenes Informatikwissen in den Bereichen der angewandten Informatik sowie in der Medizininformatik zu vertiefen.

Eine Bewerbung auf den Studiengang ist noch bis zum 30.9. möglich.
uniprotokolle > Nachrichten > Vorhersage von Retouren ist kalkulierbar
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/281545/">Vorhersage von Retouren ist kalkulierbar </a>