Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

UDE: Berufsbegleitender Masterstudiengang Construction Management startet

15.07.2014 - (idw) Universität Duisburg-Essen

Bau-Unternehmen brauchen Ingenieure mit betriebswirtschaftlichem Know-how, denn die Projekte in der Branche werden immer komplexer. Die Universität Duisburg-Essen (UDE) startet deshalb zum Wintersemester den Online-Masterstudiengang Construction Management. Angehende Führungskräfte bekommen berufsbegleitend baurelevantes Wissen zu BWL, Vertragsrecht und Projektmanagement vermittelt. Wer keinen Master anstrebt, kann auch nur einzelne Zertifikatskurse belegen. Das kostenpflichtige Angebot, das im November startet, dauert fünf Semester. Anwesend sein müssen die Studierenden insgesamt nur an zwei Tagen pro Semester; ansonsten wird virtuell gelehrt und gelernt, damit sie sich ihre Zeit flexibel einteilen können.

Das praxisnahe Studium richtet sich nicht nur an Absolventen, die einen Uni- bzw. FH-Abschluss in einem bauwissenschaftlichen Fach haben. Auch Architekten oder Interessierte mit einer einschlägigen Ausbildung und Berufserfahrung können sich einschreiben.

Weiter Informationen: http://www.weiterbildung-baumanagement.de;
Anna Wiebe, Tel. 0201/183-4450, info@weiterbildung-baumanagement.de Weitere Informationen:http://www.weiterbildung-baumanagement.de
uniprotokolle > Nachrichten > UDE: Berufsbegleitender Masterstudiengang Construction Management startet
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/281722/">UDE: Berufsbegleitender Masterstudiengang Construction Management startet </a>