Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. Oktober 2017 

Wegweiser im Dschungel der EU-Förderprogramme

16.07.2014 - (idw) Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Neuer Zertifikats-Fernstudiengang zum EU-Fördermittelmanagement Die EU vergibt jährlich Fördergelder in dreistelliger Milliardenhöhe. Sie fördert alle möglichen Bereiche des öffentlichen Lebens von Infrastruktur über Bildung bis zu Landwirtschaft und Umweltschutz. Doch wie kommt man an die Fördergelder? Die verschiedenen Antragsverfahren haben nur eine Gemeinsamkeit: Sie sind hochkomplex.

Wer mit der Beantragung von EU-Fördermitteln befasst ist, braucht in diesem Dschungel der Förderprogramme dringend eine Orientierungshilfe. Um diesen Bedarf zu decken, hat die HWR Berlin den weiterbildenden Zertifikatsstudiengang Europäisches Fördermittelmanagement PROFESSIONAL entwickelt. Das Studium vermittelt neben den theoretischen Grundlagen der europäischen Kohäsions- und Förderpolitik vor allem das praktische Rüstzeug zur Antragsstellung und für das anschließende Finanzmanagement.

Der Studiengang richtet sich an Berufspraktiker, die neben ihrer Arbeit eine gezielte Weiterbildung suchen. Daher ist der Zertifikatsstudiengang als berufsbegleitendes Fernstudium angelegt und am Fernstudieninstitut (FSI) der Hochschule angesiedelt. In seinem Blended-Learning-Konzept verknüpft das FSI Präsenz- und Selbstlernphasen mit verschiedenen Formen des E-Learnings und ermöglicht so ein zeitgemäßes, flexibles Lernen.

Der Zertifikats-Studiengang startet mit dem Wintersemester 2014/15. Anmeldungen sind noch bis 15. September möglich.

Kontakt:
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Fernstudieninstitut
Prof. Dr. Erwin Seyfried
Tel: +49 (0)30 30877 2910
E-Mail: fsi-efmp@hwr-berlin.de

Über das Fernstudieninstitut (FSI)
Im FSI hat die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin ihre Fernstudiengänge gebündelt. Die Fernstudiengänge ermöglichen es, berufsbegleitend zu einem wissenschaftlichen Abschluss zu gelangen. Derzeit werden folgende Studiengänge angeboten:
Master-Studiengänge im Europäischen Verwaltungsmanagement, im Sicherheitsmanagement, im Bereich Public Administration und im Bereich Betreuung/Vormundschaft/Pflegschaft (ein Studiengang des Fachbereichs Rechtspflege der HWR Berlin in enger Kooperation mit dem FSI)
Bachelor Öffentliche Verwaltung (in Kooperation mit dem Fachbereich 3 Allgemeine Verwaltung)
Zertifikatsstudiengänge Security Management Public Transport (in Kooperation mit der Deutsche Bahn AG) und Europäisches Fördermittelmanagement - Professional Weitere Informationen:http://www.fernstudieninstitut.de
uniprotokolle > Nachrichten > Wegweiser im Dschungel der EU-Förderprogramme
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/281734/">Wegweiser im Dschungel der EU-Förderprogramme </a>