Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Welche Rolle spielt Design in einer sich wandelnden Gesellschaft?

16.07.2014 - (idw) Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zwei Symposien Design der Zukunft haben an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg Wissenschaftler verschiedener Disziplinen wie Designer, Architekten und Künstler zusammen gebracht und zusammen diskutieren lassen. Die Ergebnisse dokumentiert nun der gerade erschienene Band Design der Zukunft. Herausgeber und Organisatoren der Symposien sind Prof. Dr. Holger Lund (DHBW Ravensburg, Studiengang Mediendesign) und Dr. Cornelia Lund (Universität Hamburg/FH Vorarlberg Dornbirn). Das Konzept der Symposien geht von einer sich rasch wandelnden Gesellschaft aus ein Beispiel dafür ist die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt dies an Design; und welche Möglichkeiten eröffnen sich dadurch etwa für den Designer?

An den Designhochschulen werden die Weichen gestellt für das Fach Designtheorie, das in der Ausbildung inzwischen eine wichtige Rolle spielt. In der Publikation Design der Zukunft kommen Aspekte wie Do-it-yourself-Design, Postdigitalität, Design Thinking, Social Design, Utopia Design und viele mehr zur Sprache. Auf vielfältige Weise werden hier zukünftige gesellschaftliche Szenarien beleuchtet, wobei die Kernfrage lautet: Wie werden sich Gesellschaften entwickeln und welche Rolle wird Design darin spielen? Zu den Autoren gehören unter anderem Eva Fischer, Petra Eisele, Mona Mahall, Hubert Matt und Asli Serbest.

Bei der Buchpräsentation an der DHBW Ravensburg machte Holger Lund als Adressaten für das Buch Designstudenten, Designlehrende und natürlich Designinteressierte aus. Cornelia Lund beobachtet, dass das Thema von Buch und Symposium nicht nur im akademischen Umfeld, sondern inzwischen auch auf breiterer Basis, etwa in Designzeitschriften, diskutiert wird. Design der Zukunft bietet dazu vielstimmige Beiträge und Anregungen. Cornelia Lund wies auch auf das schöne, gute und auf die Texte abgestimmte Design des Bandes an, die Gestaltung stammt von Eva-Maria Offermann.

Design der Zukunft

Herausgeber: Cornelia Lund, Holger Lund
Verlag: avedition
Veröffentlichung: Mai 2014
Format: 15,2 x 22,4 cm
Umfang: 176 Seiten
Sprache: deutsch
ISBN 978-3-89986-194-5
Preis: 24,90 Euro Weitere Informationen:http://www.dhbw-ravensburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Welche Rolle spielt Design in einer sich wandelnden Gesellschaft?
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/281742/">Welche Rolle spielt Design in einer sich wandelnden Gesellschaft? </a>