Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 24. Oktober 2017 

Für Spätentschlossene: Neue Auswahlverfahren für den Studiengang Mediendesign an der RFH Köln

21.07.2014 - (idw) Rheinische Fachhochschule Köln

Wer im Mediendesign-Studium an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) für das Wintersemester 2014/15 aufgenommen werden möchte, kann jetzt noch an dem Mappen-Auswahlverfahren oder an einem Speed-Recruiting im September teilnehmen.

Studieninteressierte können am Montag, 25. August 2014, von 10 bis 12 Uhr, im RFH-Hauptgebäude, Schaevenstraße 1a/b, 50676 Köln ihre Bewerbungsmappe am Infopoint (Raum 013) abgeben. Die Mappe soll kreative Ideen zum Thema Perspektiven oder zu einem frei gewählten Thema beinhalten. Die Ideenkonzeption muss schriftlich begründet werden. Grundsätzlich dürfen alle Medienarten eingereicht werden, wie Filme, Plakate, Broschüren, Internetseiten oder Apps für Tablets oder Smartphones und auch Entwürfe für Anzeigen oder Cross-Media-Kampagnen. Die genauen Kriterien zum Auswahlverfahren lesen Bewerber auf der Homepage http://www.rfh-koeln.de/bmd_auswahlverfahren.

Wechsler von einem anderen staatlich anerkannten Design-Studiengang können formlos die Anerkennung ihrer dortigen Zulassung an die RFH schicken und die Zulassung zum RFH-Studiengang Mediendesign beantragen.

Ergänzend hat die RFH ein neues zusätzliches Bewerbungsverfahren eingeführt: Spätentschlossene können am Speed-Recruiting am Montag, 15. September 2014, von 18 bis 20 Uhr teilnehmen. An diesem Termin erhalten Studienbewerber eine Aufgabe. Sie sollen auf Grundlage eines Briefings innerhalb von 90 Minuten eine Werbekonzeption entwickeln. Die Studiengangsleiter bitten um Anmeldung für das Speed Recruiting per Mail an bmd@rfh-koeln.de. Dieses Auswahlverfahren findet statt im Medienzentrum der RFH, Weyerstraße 41, 50678 Köln, Atelier (Raum W-308), 2. Etage.

Die RFH bietet den Studiengang Mediendesign in Vollzeit (6 Semester) oder berufsbegleitend (7 Semester) an. Weitere Informationen zum Studiengang auf der Homepage http://www.rfh-koeln.de.

Kontakte: Studiengangsleitung Mediendesign, E-Mail: bmd@rfh-koeln.de und Sebastian Micklin, Leitung Hochschulkommunikation, E-Mail: micklin@rfh-koeln.de, Tel.: 0221 20302-5911. Weitere Informationen:http://www.rfh-koeln.de/bmd_auswahlverfahrenhttp://www.rfh-koeln.de
uniprotokolle > Nachrichten > Für Spätentschlossene: Neue Auswahlverfahren für den Studiengang Mediendesign an der RFH Köln
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/281918/">Für Spätentschlossene: Neue Auswahlverfahren für den Studiengang Mediendesign an der RFH Köln </a>