Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 21. Oktober 2017 

ISM setzt Reihe sehr guter Ergebnisse bei Hochschul-Rankings fort

22.07.2014 - (idw) International School of Management (ISM)

Mit Spannung blicken die Hochschulen jedes Jahr auf die Veröffentlichung der großen Hochschulrankings. Die International School of Management konnte sich bereits über sehr gute Ergebnisse beim CHE-Ranking und der Universum Studentenstudie freuen. Auch beim Wirtschaftswoche-Ranking konnte die ISM erneut einen Platz unter den besten Fachhochschulen in Deutschland verteidigen. Jetzt werden die positiven Ergebnisse durch das trendence Graduate Barometer 2014 erneut bestätigt. In den zentralen Kategorien der Befragung, darunter Praxisbezug, Internationalität der Ausbildung und Qualität der Lehrenden, landete die private Wirtschaftshochschule auf den vordersten Plätzen. Gute Nachrichten für die Hochschule, denn diese Faktoren sind den Studierenden besonders wichtig. Als Hochschule ist das trendence Graduate Barometer 2014 besonders interessant, weil es direkt Auskunft darüber gibt, welche Faktoren unseren Studierenden bei der Hochschulwahl und im Studium wichtig sind und wie sie die Qualität tatsächlich einschätzen, erklärt ISM-Präsident Prof. Dr. Ingo Böckenholt.

Die Bewertungen für die Praxisorientierung stechen dabei besonders heraus. Mit der Note 1,8 belegt der Campus Dortmund den ersten Platz im Hochschulvergleich mit insgesamt 109 Hochschulen. Die Standorte München und Frankfurt/Main teilen sich den dritten Platz (Note 1,9). Aber auch mit Blick auf die internationale Ausrichtung muss die ISM den Vergleich mit den großen staatlichen und privaten Hochschulen nicht scheuen. Auch hier sichern sich die ISM-Standorte in München (Platz 1), Dortmund (Platz 2) und Frankfurt/Main (Platz 6) die vordersten Ränge.

Gute Ergebnisse erzielt die ISM auch für die Qualität der Lehrenden. Hier können sich die Standorte Frankfurt/Main und München auf den vierten Platz verbessern und die ISM Dortmund kann mit der Note 2,2 und Platz 9 zufrieden sein. Auch an die Serviceeinrichtungen verteilten die befragten Studierenden durchweg gute Noten. Trotz des wachsenden Wettbewerbs konnten wir unser Niveau halten und zum Teil verbessern, so Böckenholt. Dass auch neuere Standorte wie die ISM München unter den Top vier in der Kategorie Kooperation mit der Wirtschaft auftaucht, bestärkt uns in unserem Kurs.

Für das unabhängige trendence Graduate Barometer 2014 wurden von Oktober 2014 bis Januar 2015 examensnahe Studierende von 109 Hochschulen befragt. Auf Grund geringer Rücklaufzahlen wurde der Standort Hamburg in diesem Jahr nicht in die Übersicht aufgenommen.

Hintergrund:
Die International School of Management (ISM) zählt zu den führenden privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. In den einschlägigen Hochschulrankings firmiert die ISM regelmäßig an vorderster Stelle.
Die ISM hat Standorte in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg und ab Herbst 2014 auch in Köln. An der staatlich anerkannten, privaten Hochschule in gemeinnütziger Trägerschaft wird der Führungsnachwuchs für international orientierte Wirtschaftsunternehmen in kompakten, anwendungsbezogenen Studiengängen ausgebildet. Alle Studiengänge der ISM zeichnen sich durch Internationalität und Praxisorientierung aus. Projekte in Kleingruppen gehören ebenso zum Hochschulalltag wie integrierte Auslandssemester und -module an einer der über 160 Partneruniversitäten der ISM.


Pressekontakt:
Daniel Lichtenstein
Leiter Marketing & Communications
ISM International School of Management GmbH
Otto-Hahn-Str. 19
44227 Dortmund
tel.: +49 (0)231-975139-31
fax: +49 (0)231-975139-39
email: daniel.lichtenstein@ism.de Weitere Informationen:http://www.ism.de - Ausführliche Informationen zum Studienangebot der ISM
uniprotokolle > Nachrichten > ISM setzt Reihe sehr guter Ergebnisse bei Hochschul-Rankings fort
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/282008/">ISM setzt Reihe sehr guter Ergebnisse bei Hochschul-Rankings fort </a>