Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. Oktober 2017 

Themen und Namen: World Health Summit 2014

14.08.2014 - (idw) World Health Summit

Im Jahr 2050 werden rund zwei Drittel aller Menschen in Städten leben. Was bedeutet das für die Gesundheitsversorgung? Wie können wir schon heute dafür sorgen, dass sich Krankheiten in Megacities zukünftig nicht zu Epidemien entwickeln? Um solche Fragen geht es auf dem 6. World Health Summit vom 19. 22. Oktober 2014 in Berlin. Die diesjährigen Kernthemen des internationalen Gesundheitsgipfels:

1. Klimawandel und Gesundheit Welche Auswirkungen gibt es und was muss getan werden: Die Vorbereitung auf den UN-Klimagipfel 2015.
2. Demografischer Wandel Alternde Gesellschaften und die Herausforderungen für Gesundheitsforschung und -versorgung: Der Blick nach Japan und auf die internationale wissenschaftliche Zusammenarbeit.
3. Gesunde Städte und Gesundheitsprävention Das Leben in Megacities.

Sprecher zu diesen und anderen Themen werden unter anderem sein:

Frank-Walter Steinmeier (Bundesaußenminister)
Hermann Gröhe (Bundesgesundheitsminister)
Barry J. Marshall (Nobelpreisträger Medizin, 2005)
Leroy Hood (Präsident, Institute for Systems Biology, Seattle)
Jacques Rogge (Ehrenpräsident, International Olympic Committee IOC)
Marie-Paule Kieny (Assistant-Director General, WHO)
Hiroaki Kitano (Präsident, Systems Biology Institute, Tokio)
Sir Muir Gray (Direktor, National Knowledge Service and Chief Knowledge Officer, National Health Service)
Roger I. Glass (Direktor, Fogarty International Center)
Hans Joachim Schellnhuber (Direktor, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung)
Mark Pearson (Leiter, Health Division, OECD)
Nathalie Strub Wourgaft (Medical Director, DNDi)

Interviews vermitteln wir gerne. Hintergrundinformationen zu den einzelnen Sprechern und Themen erhalten Sie online:
http://www.worldhealthsummit.org

Journalisten können sich unter folgendem Link akkreditieren:
http://www.worldhealthsummit.org/press-media/accreditation.html

Der World Health Summit 2014 steht unter der Schirmherrschaft von Bundes-kanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Staatspräsident François Hollande und EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso. Er findet vom 19. 22.10.2014 im Auswärtigen Amt in Berlin statt.

--------------------
Pressekontakt:
Tobias Gerber
Tel.: +49 30 450 572 114
communications@worldhealthsummit.org Weitere Informationen:http://www.worldhealthsummit.org
uniprotokolle > Nachrichten > Themen und Namen: World Health Summit 2014
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/282931/">Themen und Namen: World Health Summit 2014 </a>