Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. Dezember 2017 

Einladung zur Podiumsdiskussion "Review 2014 - Außenpolitik Weiter Denken:

19.08.2014 - (idw) Bonn International Center for Conversion (BICC)

Sehr geehrte Damen und Herren,
am Donnerstag, 4. September 2014 lädt das BICC (Internationales Konversionszentrum Bonn) herzlich zur Podiumsdiskussion Review 2014 Außenpolitik Weiter Denken: Schlechte Zeiten für Rüstungskontrolle und Abrüstung? ein. Aktuelle Krisen wie in der Ukraine oder im Nahen und Mittleren Osten stehen im Focus der Aufmerksamkeit und machen klar, wie dringend Rüstungskontrolle, Abrüstung und Nichtverbreitung sind. Doch auch jenseits der akuten Probleme und der Krisennothilfe was kann die Diplomatie leisten, um zu langfristigen Lösungen beizutragen? Welche Rolle spielen heutzutage noch Abrüstungsverhandlungen? Wie können sie sich auf die außenpolitische Großwetterlage auswirken? Wie kann eine aktive Kontrolle militärischer Aktivitäten oder der Proliferation von Waffen und deren Vernichtung zur Sicherheit in Krisenregionen beitragen?

Das Auswärtige Amt will mit dem Prozess Review 2014 einen kritischen Blick auf die deutsche Außenpolitik werfen. Dazu hat es 50 renommierte Expertinnen und Experten gefragt: "Was, wenn überhaupt, ist falsch an der deutschen Außenpolitik? Was müsste geändert werden?".(s. a. http://www.review2014.de/de/themen.html). Darüber hinaus beteiligt es sich auf lokaler Ebene an öffentlichen Diskussionen. BICC hat die Gelegenheit genutzt, zum Weiterdenken der Außenpolitik nach Bonn einzuladen.

Es diskutieren:
Botschafter Christoph Eichhorn, stv. Beauftragter der Bundesregierung für Fragen
der Abrüstung und Rüstungskontrolle, und
Prof. Dr. Conrad Schetter, Wissenschaftlicher Direktor des BICC
Moderation: Alexander Drechsel, Redakteur Deutsche Welle

Ort: BICC, Pfarrer-Byns-Str. 1, 53121 Bonn
Datum: 4. September 2014
Zeit: 19.00 bis 20.30 Uhr

Im Anschluss an die Diskussion können die Gespräche bei einem Glas Wein fortgesetzt werden.

Sie finden die Einladung auch unter
http://www.bicc.de/fileadmin/Dateien/pdf/events/Review_2014_einladung_20140409.p...

Bitte melden Sie sich bis zum 1. September 2014 per E-Mail an: pr@bicc.de
Weitere Rückfragen richten Sie bitte an Susanne Heinke, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit BICC (Tel.: 0228/911 96-44, pr@bicc.de). Weitere Informationen:http://www.bicc.de/press/press-releases/press/news/bad-times-for-arms-control-an...
uniprotokolle > Nachrichten > Einladung zur Podiumsdiskussion "Review 2014 - Außenpolitik Weiter Denken:
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/283113/">Einladung zur Podiumsdiskussion "Review 2014 - Außenpolitik Weiter Denken: </a>