Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. September 2014 

Seminar "Attraktive Alternative zur Existenzgründung - Die Übernahme eines bestehenden Betriebs"

28.01.2004 - (idw) Fachhochschule Frankfurt (Main)

Gerade in wirtschaftlich schweren Zeiten kann es von Vorteil sein, einen bereits bestehenden Betrieb zu übernehmen. Im Rahmen einer eintägigen Informationsveranstaltung erfahren die Teilnehmer, welche Herausforderungen die Übernahme eines Betriebs mit sich bringt, und ob diese Alternative für sie überhaupt in Frage kommt.

Referentin Bettina Wilhelm erläutert folgende Fragen:
1. Welche Vor- und Nachteile birgt eine Betriebsübernahme?
2. Welche Anforderungen werden an den neuen Boss des Betriebes gestellt?
3. Welche Möglichkeiten der externen Unterstützung gibt es, um den Übernahmeprozess professionell zu gestalten?

Veranstalter: Frauenbetriebe Qualifikation für die berufliche Selbständigkeit e.V. Frankfurt und Gründernetz Route A 66.

Termin: 5. Februar 2004, neun bis 16 Uhr, Johann Wolfgang Goethe-Universität, Bockenheimer Landstr. 133, Neue Mensa, Raum 101.

Information:
Dr. Susanne Eickemeier, Telefon 069/79828047, E-Mail: susanne.eickemeier@routeA66.de
uniprotokolle > Nachrichten > Seminar "Attraktive Alternative zur Existenzgründung - Die Übernahme eines bestehenden Betriebs"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/28346/">Seminar "Attraktive Alternative zur Existenzgründung - Die Übernahme eines bestehenden Betriebs" </a>