Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 24. Oktober 2017 

Internationaler Workshop Powerline Communication in Bottrop

03.09.2014 - (idw) Hochschule Ruhr West

Workshop Powerline Communications am 11. und 12. September 2014 in Bottrop.
Die Experten kommen aus Australien, Deutschland, Kanada und Österreich. Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

am 11. und 12. September 2014 findet der 7. Internationale Workshop Powerline Communications statt.

Hinter Powerline Communications verbirgt sich die Datenübertragung auf dem Stromnetz. Diese wird verwendet um z.B. das Stromnetz intelligent zu machen um dezentrale Erzeuger (Photovoltaik, Windkraft, Kraft-Wärme-Kopplung,) und steuerbare Lasten (E-Mobile, Klimaanlagen, Wärmepumpen, Nachtspeicheröfen,) überwachen, kontrollieren und abrechnen zu können. Bei wachsendem Anteil dezentraler und erneuerbarer Erzeugung eine stabile Stromversorgung sicherzustellen, ist dies eine wichtige Voraussetzung.

Zwei Tage lang treffen sich nationale und internationale Experten für Powerline Communications in Bottrop. Zu Gast sind Vertreter wissenschaftlicher Einrichtungen (HRW Bottrop, TU Dresden, UBC Vancouver), Energieversorgungsunternehmen (RWE Deutschland AG, Salzburg AG) und Systemhersteller. Sie diskutieren technische Entwicklungen, Anforderungen und Optimierungspotenzial aus Sicht der Anwender, Nutzer, Techniker und Versorgungsunternehmen.

Zu einem Pressetermin vor Ort laden wir Sie hiermit herzlich ein. Der Termin findet statt am Donnerstag, 11. September 2014, um 13.30 Uhr im spunkt der Sparkasse Bottrop, Schützenstraße 13, 46244 Bottrop.

Ihre Gesprächspartner sind: Prof. Dr. Eberhard Menzel, HRW Präsident, Prof. Dr. Gerd Bumiller, HRW Institut Informatik, Experte für Powerline Communications und Initiator des Workshops, Burkhard Klanten, Vorstandsmitglied der Sparkasse Bottrop, sowie Bernd Tischler, Oberbürgermeister der Stadt Bottrop.

Für weitere organisatorische Fragen erreichen Sie mich unter der Telefonnummer: 0208 882 54 251 oder 0151/ 55 11 74 50.

Mit besten Grüßen
Beatrice Liebeheim, stv. Pressesprecherin
Hochschule Ruhr West Weitere Informationen:http://www.hochschule-ruhr-west.de Anhang
Programm WPLC 2014
uniprotokolle > Nachrichten > Internationaler Workshop Powerline Communication in Bottrop
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/283735/">Internationaler Workshop Powerline Communication in Bottrop </a>