Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 24. Oktober 2017 

Fernhochschule vergibt Hochschulstipendien im Gesamtwert von rund 156.600 Euro

03.09.2014 - (idw) SRH FernHochschule Riedlingen

Ich bin überwältigt. Ist das wirklich wahr? Ich fühle mich zutiefst geehrt und bedanke mich von ganzem Herzen. Ich freue mich sehr darauf, bei Ihnen studieren zu dürfen. Solche von Begeisterung getragenen Rückmeldungen von ausgewählten Hochschulstipendiaten erreichte die SRH FernHochschule Riedlingen in den letzten Tagen. Insgesamt neun Stipendiaten wählte eine hochschuleigene Jury aus einer großen Anzahl von Bewerbern aus. Der Gesamtwert der vergebenen Stipendien beläuft sich auf rund 156.600 Euro.

Einmal jährlich zum 1. September vergibt die Riedlinger Hochschule an besonders leistungsstarke Bewerber hochschuleigene Stipendien. Neben sehr guten Noten sind bisherige berufliche Erfahrungen und Erfolge sowie gesellschaftliches Engagement entscheidende Auswahlkriterien. Die Stipendiaten bekommen für die gesamte Studienzeit die Studiengebühren erlassen und erhalten zudem eine monatliche Pauschale für Literatur- und Reisekosten. Mit der Vergabe von Studienstipendien soll so besonders motivierten Studieninteressierten unabhängig von ihrer derzeitigen finanziellen Situation ermöglicht werden, ein Studium an der SRH FernHochschule Riedlingen aufzunehmen und sich weiterzuqualifizieren.

Dieses Jahr freuten sich über ein Hochschulstipendium: Anne-Sophie Rossol (Betriebswirtschaft und Management B.A.), Emely Hardt (Medien- und Kommunikationsmanagement B.A.), Nicole Schorer (Gesundheitsmanagement B.A.), Yvonne Schröder (Lebensmittelmanagement und technologie B.Sc.), Viola Kelling (Wirtschaftspsychologie B.Sc.), Birgit Hagenacker (Sozialmanagement B.A.), Juliane Kappler (Business Administration MBA), Teresa Radun (Wirtschaftspsychologie & Change Management M.Sc.) und Jesika Meister (Wirtschaftspsychologie, Leadership & Management M.A.).

Weitere Informationen zum Hochschulstipendium und zur Hochschule: Tel. +49 (0) 7371 9315-0 oder im Internet unter www.fh-riedlingen.de

Bewerbungen für die nächste Förderperiode ab 1. September 2015 können bis zum 31. Mai 2015 an der SRH FernHochschule Riedlingen eingereicht werden. Weitere Informationen:http://www.fh-riedlingen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Fernhochschule vergibt Hochschulstipendien im Gesamtwert von rund 156.600 Euro
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/283770/">Fernhochschule vergibt Hochschulstipendien im Gesamtwert von rund 156.600 Euro </a>