Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Wichtige Impulse zur Nachhaltigkeit aus Pforzheim: Ressourceneffizienz-Kongress

08.09.2014 - (idw) Hochschule Pforzheim

Am 25. und 26. September 2014 findet der Ressourcen- und Kreislaufwirtschafts-Kongress im Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) in Karlsruhe statt. Zu diesem wichtigen Zukunftskongress über nachhaltiges Wirtschaften lädt die Landesregierung Baden-Württembergs ein. Ein Teilnehmer und Redner der Veranstaltung ist Professor Dr. Mario Schmidt, der an der Hochschule Pforzheim den Studiengang Ressourceneffizienz-Management leitet und die Landesregierung im Beirat für nachhaltige Entwicklung berät. Pünktlich zum baden-württembergischen Ressourceneffizienz-Kongress im ZKM veröffentlicht der Springer-Verlag ein Schwerpunktheft seiner Fachzeitschrift UmweltWirtschaftsForum zum Thema Ressourceneffizienz - kurzlebige Mode oder Zukunftsthema. Gastherausgeber und künftig auch ständiger Mitherausgeber der Zeitschrift ist Professor Mario Schmidt vom Institut für Industrial Ecology (INEC) der Hochschule Pforzheim.

In dem Heft beziehen 20 Experten aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft Stellung zu den Themenfeldern Ressourcen und Rohstoffe, darunter der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller, der Präsident des Landesverbandes der baden-württembergischen Industrie und Hochschulrat der Hochschule Pforzheim Dr. Hans-Eberhard Koch, die baden-württembergische Vorsitzende des Bund für Umwelt- und Naturschutz BUND Dr. Brigitte Dahlbender, der ehemalige Präsident der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe Professor Friedrich-Wilhelm Wellmer sowie der Vorsitzende des Sachverständigenrates für Umweltfragen Professor Martin Faulstich.

Der hochkarätig besetzte Kongress in Karlsruhe findet unter der Schirmherrschaft und mit persönlicher Beteiligung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann statt. Im vergangenen Jahr hatten über 800 Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft an dem Kongress teilgenommen. Exemplare des Hefts UmweltWirtschaftsForum sind auf dem Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschafts-Kongress kostenlos erhältlich. Weitere Informationen:http://www.ressourceneffizienzkongress.de
uniprotokolle > Nachrichten > Wichtige Impulse zur Nachhaltigkeit aus Pforzheim: Ressourceneffizienz-Kongress
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/283936/">Wichtige Impulse zur Nachhaltigkeit aus Pforzheim: Ressourceneffizienz-Kongress </a>