Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 24. Oktober 2017 

Psychologie-Studienplätze schnell besetzt

09.09.2014 - (idw) Stiftung für Hochschulzulassung

Koordinierung der Studienplatzvergabe zeigt deutliche Wirkung

Im stark nachgefragten Studiengang Psychologie konnten die Studienplätze für das Wintersemester 2014 schneller als bisher vergeben werden. Lange vor dem Vorlesungsbeginn Mitte Oktober sind die meisten Plätze besetzt. Die umfangreichen Nachrückverfahren, die in der Vergangenheit oft weit bis ins Semester notwendig waren, um auch die letzten der begehrten Plätze zu vergeben, werden somit deutlich reduziert. Dieses Fazit zieht die Stiftung für Hochschulzulassung, nachdem zum Wintersemester wieder ein Großteil der Psychologie-Hochschulen die Vergabe ihrer Studienplätze über die Plattform hochschulstart.de koordiniert haben. Sobald Studieninteressenten sich für ein Angebot entschieden haben, werden sie aus den Auswahllisten der anderen Hochschulen gestrichen und machen so Platz frei für Nachrücker.

Von den rund 4.300 Zugelassenen im Fach Psychologie hatten 1.400 mehr als ein Zulassungsangebot von den Hochschulen erhalten. Indem sie sich per Mausklick für eines dieser Angebote entschieden haben, wurden ihre anderen Studienmöglichkeiten sofort wieder frei, so dass andere Bewerberinnen und Bewerber simultan aufrücken konnten. Dr. Ulf Bade, Geschäftsführer der Stiftung für Hochschulzulassung, äußerte sich hoch zufrieden: Was hier an diesem Studiengang eindrucksvoll zu beobachten ist, kann auch in vielen anderen NC-Studiengängen die Hochschulzulassung insgesamt deutlich beschleunigen.

Zum Wintersemester hatten sich bereits 62 Hochschulen mit rund 300 Studienangeboten an dem neuen Verfahren beteiligt. Schwerpunkte waren neben der Psychologie die wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Studiengänge. Sechs Hochschulen haben alle ihre zulassungsbeschränkten Studienangebote über das neue Verfahren vergeben. Wenn sich noch mehr Hochschulen mit noch mehr NC-Fächern beteiligen, so Ulf Bade, ist das Verfahren noch wirkungsvoller.

Insgesamt wurden für das Wintersemester 263.500 Bewerbungen für örtlich zulassungsbeschränkte Studienangebote von rund 114.000 Bewerberinnen und Bewerbern über hochschulstart.de koordiniert. 45.800 Zulassungen konnten ausgesprochen werden. Derzeit noch freie Studienplätze werden in einem Clearingverfahren vom 25. bis 28. September 2014 per Los vergeben. Weitere Informationen:http://www.hochschulstart.de
uniprotokolle > Nachrichten > Psychologie-Studienplätze schnell besetzt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/284027/">Psychologie-Studienplätze schnell besetzt </a>