Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. Oktober 2017 

Neuer Leuphana MOOC: Lernziel Innovation

11.09.2014 - (idw) Leuphana Universität Lüneburg

Die Digital School der Leuphana Universität Lüneburg baut ihr Angebot an Internet-gestützter Lehre weiter aus. Ab dem 8. Oktober dieses Jahres bietet sie zusammen mit der Zeppelin Universität in Friedrichshafen und dem EU Forschungsprojekt LLLightinEurope den Massive Open Online Course (MOOC) Solution and Innovation Skills an. Mit der Online-Lehrveranstaltung greifen die Partner das Thema Innovation auf: Teilnehmer können lernen, wie neue Ideen entwickelt und umgesetzt werden. Der zehnwöchige englischsprachige Kurs ist kostenlos und steht jedermann offen. Der Grundgedanke des Kurses lautet: Jeder kann Innovationen systematisch erarbeiten und umsetzen. Dafür erlernen die Teilnehmer spezielle Techniken und erwerben die Fähigkeit, komplexe Probleme zu lösen. Das Kurskonzept basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, die im Zuge von LLLightinEurope unter der Leitung der Zeppelin Universität entstanden sind. Unter anderem haben Wissenschaftler der Harvard Business School, des MIT Media Lab, der Harvard Kennedy School, der Universität Luxemburg der Wageningen Universität und der TIAS School in den Niederlanden an der Konzeption des Kurses mitgewirkt.

Video-Inputs und Beiträge renommierter Wissenschaftler und erfahrener Experten aus der Praxis bilden die Grundlage der Kursarbeit. Wissenschaftliche Lektüre und praxisnahe Beispiele ergänzen das Angebot. Erfolgreiche Teilnehmer können ein Universitäts-Zertifikat über 5 Credit Points (ECTS) erhalten. Ob ihre Fähigkeit, komplexe Probleme zu lösen, zugenommen hat, können die Teilnehmer mit Hilfe eines vor und nach dem Kurs angebotenen Online-Tests überprüfen.

Die Veranstalter versprechen eine besondere Lernerfahrung: Nicht nur der Input weltweit führender Experten auf ihrem Gebiet, sondern auch die Zusammenarbeit in internationalen Lerngruppen prägen unserer Angebot in der Online-Lehre, sagt Holm Keller, Vizepräsident der Leuphana. Er verweist darauf, dass es anders als in anderen MOOCs eine intensive Betreuung des Lernens in einer Gruppe gebe. Deshalb spreche man mit Blick auf das Leuphana-Angebot auch besser von einem Mentored Open Online Course.

Näheres zum Kurs, zu den Lehrenden und den beteiligten Einrichtungen sowie die Möglichkeit zur Registrierung ist unter http://www.innovation-skills-mooc.com/ zu finden. Weitere Informationen:http://www.innovation-skills-mooc.com
uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Leuphana MOOC: Lernziel Innovation
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/284207/">Neuer Leuphana MOOC: Lernziel Innovation </a>