Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. Dezember 2017 

Niederbayerische Energiekompetenz in Thailand

12.09.2014 - (idw) Hochschule Landshut

Hochschule Landshut will mit Universitäten in Bangkok kooperieren Die Hochschule Landshut wird thailändische Universitäten und Energieunternehmen in den Bereichen der Energie-Infrastrukturentwicklung unterstützen. Für die Kooperationsvorhaben wurden im August 2014, unter Beteiligung der deutschen Botschaft, in Bangkok zwei Memoranda of Understanding unterzeichnet. Verantwortlich auf Seiten der Hochschule Landshut ist Prof. Dr. Alfons Haber, Professor für Netzintegration an der Hochschule und Leiter des gleichnamigen Fachbereichs am Wissenschaftszentrum Straubing. Er wird unterstützt von Dr. Hedwig Maurer, Forschungsreferentin an der Hochschule Landshut.

Als maßgebliche Partner zwischen den Energieunternehmen und der Hochschule, treten von thailändischer Seite die Rajamangala Universitäten in Bangkok auf. Dort fand auch die internationalen Konferenz CreTech 2014 (International Conference on Creative Technology) statt, bei der Prof. Dr. Haber einen Keynote-Vortrag zum Thema Energiewende in Deutschland hielt. Unter anderem hierzu forscht er am Technologiezentrum Energie (TZE) der Hochschule Landshut in Ruhstorf an der Rott.

Die Reise wurde von der Bayerischen Forschungsallianz finanziell unterstützt. In Thailand konnten erste vertiefende Kontakte mit Energieexperten aufgebaut werden. Als nächste Aufgabe steht die Erstellung von Machbarkeitsstudien zur Erneuerung der Energie-Infrastruktur an, beispielsweise sollen überirdische Stromleitungen neu, vorzugsweise in die Erde, verlegt werden. Ein Gegenbesuch der thailändischen Delegation ist für Ende September 2014 geplant.
uniprotokolle > Nachrichten > Niederbayerische Energiekompetenz in Thailand
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/284287/">Niederbayerische Energiekompetenz in Thailand </a>