Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 21. Oktober 2017 

Wandel der Erwerbsarbeit

15.09.2014 - (idw) Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen

Tagung am 1. und 2. Oktober 2014 in Aachen

Am 1. und 2. Oktober findet in der RWTH Aachen die 18. gtw-Herbstkonferenz zum Thema Wandel der Erwerbsarbeit Berufsbildgestaltung und Konzepte für die ge-werblich-technischen Didaktiken statt. Für die gtw gewerblich-technische Wissenschaften und ihre Didaktiken, eine Arbeitsgemeinschaft der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V., organisieren die RWTH-Institute für Arbeitswissenschaft und für Erziehungswissenschaften die Konferenz im SuperC am Templergraben. Erwartet werden 120 Teilnehmer.

Im Mittelpunkt der Tagung stehen die Folgen des Wandels: Welche methodischen Anforderungen stellt der Wandel an die berufswissenschaftliche Forschung? Welche Konsequenzen ergeben sich für die Didaktiken? Wie werden Facharbeit und Berufsbilder künftig gestaltet sein? Tagungsschwerpunkte sind Industrie 4.0, Nachhaltige Entwicklung in der beruflichen Bildung, Globalisierung, Demografischer Wandel sowie Lehrerbildung für berufliche Schulen in den gewerblich-technischen Fachrichtung. Im Rahmen der Tagung wird auch der gtw-Wissenschaftspreis 2014 für eine wissenschaftliche Arbeit verliehen.

Im Vorfeld der Veranstaltung findet am 1. Oktober von 9.00 bis 13.00 Uhr ein Work-shop zum Thema Kooperationsmodelle in der Lehrerbildung zwischen Fachhoch-schulen und Universitäten ein Erfolgsmodell statt. Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können hieran noch teilnehmen.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.gtw-konferenz.de und bei

Prof. Dr.phil. Martin Frenz
Institut für Arbeitswissenschaft
RWTH Aachen University
Telefon: 0241/80-99440
E-Mail: gtw2014@iaw.rwth-aachen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Wandel der Erwerbsarbeit
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/284360/">Wandel der Erwerbsarbeit </a>