Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. Dezember 2017 

Öffentliche Vorträge an der Universität Hamburg: Allgemeines Vorlesungswesen startet am 1. Oktober

22.09.2014 - (idw) Universität Hamburg

Für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger bietet die Universität Hamburg im kommenden Wintersemester wieder ein umfangreiches Programm öffentlicher Vorträge an. Das Allgemeine Vorlesungswesen umfasst insgesamt 35 Veranstaltungsreihen mit rund 340 einzelnen Vorlesungen, die kostenlos und ohne Zugangsvoraussetzungen oder Teilnahmebeschränkungen sind. Die Themen sind breit gefächert: Von Sexualmedizin und sexuelle Gesundheit über Interkulturelle Bildung bis zu Biodiversität und Biologische Ressourcen. Das neue Institut für Katholische Theologie sucht mit der Ringvorlesung Theologie im Gespräch den Dialog mit anderen Wissenschaften und mit der Gesellschaft der Gegenwart. Auch aktuelle Themen kommen nicht zu kurz wie z. B. die Rückkehr des Kalten Krieges? Die Ukraine als umkämpfter Raum in historischer Perspektive oder in der Vorlesung Crossing Borders, die sich mit illegaler Migration und Flüchtlingsfragen befasst. Die Ringvorlesung Schätze, die die Welt erklären lädt zu einer Reise durch die wissenschaftlichen Sammlungen der Universität ein.

Die Ringvorlesung Anthropologische Psychiatrie begeht im Wintersemester mit einer weiteren Vorlesungsreihe und einem Festakt ihr 15-jähriges Jubiläum. Darüber hinaus gibt es öffentliche Vorlesungsreihen in Kooperation, beispielsweise mit dem Thalia Theater, der Hamburger Sternwarte, der Hamburg Messe und anderen Hamburger Hochschulen.

Das vollständige Programm finden Sie im Internet unter: http://www.aww.uni-hamburg.de/av.html

Die Veranstaltungen finden überwiegend abends statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Programmheft mit allen Themen und Terminen liefert Hintergrundinformationen zu den Vorlesungsthemen und Hinweise auf weitere kulturelle universitäre Angebote. Es liegt im Hauptgebäude der Universität und an vielen anderen öffentlichen Orten der Stadt aus und kann bei der Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung abonniert werden.

Auskünfte und Programm-Abonnement:

Daniela Steinke
Universität Hamburg, Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung
Tel.: 040 428 83-2476, -2499 (Infotelefon)
E-Mail: av@uni-hamburg.de

Für Rückfragen:

Magdalene Asbeck
Universität Hamburg, Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung
Tel.: 040 428 83-2487, -2499 (Infotelefon)
E-Mail: m.asbeck@aww.uni-hamburg.de Weitere Informationen:http://www.aww.uni-hamburg.de/av.html - Allgemeines Vorlesungswesen der Universität Hamburg
uniprotokolle > Nachrichten > Öffentliche Vorträge an der Universität Hamburg: Allgemeines Vorlesungswesen startet am 1. Oktober
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/284821/">Öffentliche Vorträge an der Universität Hamburg: Allgemeines Vorlesungswesen startet am 1. Oktober </a>