Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Eugen-Biser-Stiftungslehrstuhl wird feierlich errichtet

25.09.2014 - (idw) Hochschule für Philosophie München

Die Hochschule für Philosophie der Jesuiten in München feiert die Errichtung des neuen Eugen-Biser-Stiftungslehrstuhls für Religions- und Subjektphilosophie. Wie sein Namensgeber, der im März diesen Jahres verstorbene Religionsphilosoph und Theologe Eugen Biser, soll er die Beziehung zwischen Mensch und Gott untersuchen und mit Andersdenkenden und Andersgläubigen in Dialog treten. Der Jesuit Georg Sans, zuvor seit 2006 Professor für Geschichte der Philosophie des 19. und 20. Jahrhunderts an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom, wird den Lehrstuhl leiten. Gestiftet wird er durch die Verleger Martin und Christa Balle, den Verlagsmanager Ulrich Wechsler und dessen Ehefrau Hannelore sowie die Eugen-Biser-Stiftung.

Der Festakt anlässlich der Errichtung des Eugen-Biser-Stiftungslehrstuhls zur Religions- und Subjektphilosophie findet statt am

** Montag, 6. Oktober 2014,
** 19.00 Uhr,
** Aula der Hochschule für Philosophie München,
** Kaulbachstraße 31.

Wir laden Sie oder einen Vertreter Ihres Mediums herzlich zur Berichterstattung über den Festakt und die Arbeit des Lehrstuhls ein.

Bitte melden Sie sich zum Festakt mit einer E-Mail an presse@hfph.de oder telefonisch unter 089 / 2386-2431 an. Sollten Sie Interesse an einem Interview haben, vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin. Weitere Informationen:http://www.hfph.de - Website der Hochschule für Philosophie München
uniprotokolle > Nachrichten > Eugen-Biser-Stiftungslehrstuhl wird feierlich errichtet
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/285049/">Eugen-Biser-Stiftungslehrstuhl wird feierlich errichtet </a>