Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. Dezember 2017 

Noch Fan oder schon fanatisch? Herrenhausen Late über Fußballkult und Wissenschaft

02.10.2014 - (idw) VolkswagenStiftung

Fußball ist spannend, dynamisch, hinreißend: Wir alle sind Weltmeister! Sind wir das wirklich? Entscheidend ist im Fußball bekanntlich nur das, was auf dem Platz passiert oder doch nicht? Das runde Leder erregt nicht nur Spieler und Trainer, sondern auch Zuschauer und Anhänger. Daher widmet sich Herrenhausen Late am 7. Oktober allen jenen, die zur Südtribüne, ans Millerntor, auf den Betzenberg oder in die Ostkurve pilgern, um für "ihre" Mannschaft da zu sein. Ohne Fans, ohne ihre Begeisterung, ihr Anfeuern, ihre Choreografien, Fahnen und Banner kommt keine richtige Stimmung auf. Doch was passiert, wenn die Nerven blank liegen, wenn Fairplay verletzt und wenn der Fußball genutzt wird, um ganz andere Botschaften zu transportieren? Bei Herrenhausen Late bietet die KoFaS-Mannschaft (Kompetenzgruppe Fankulturen und Sport bezogene Soziale Arbeit) des Instituts für Sportwissenschaft an der Leibniz Universität Hannover eine Trainingseinheit in Public Science über Fußball und Fankulturen. Dazu gibt es Freigetränke in einer Lounge-Atmosphäre und Live-Musik von DJ Richmond.

Fußball und Fankulturen Was uns aus der Kurve wirft

Dienstag, 7. Oktober 2014, 20:30 Uhr
Festsaal, Tagungszentrum Schloss Herrenhausen, Hannover

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Die Kapazitäten sind begrenzt, Einlass beginnt um 20 Uhr. Bitte weisen Sie in Ihren Medien auf die Veranstaltung hin!

Medienvertreter(innen) sind herzlich willkommen, eine formlose Anmeldung wird erbeten an presse@volkswagenstiftung.de.

Hintergrund Herrenhausen Late:

"Herrenhausen Late ScienceMusicFriends", eine Veranstaltungsreihe der VolkswagenStiftung in Kooperation mit der Leibniz Universität Hannover und der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, wendet sich an ein junges, wissenschaftlich interessiertes Publikum. Kompetente Experten beleuchten originelle Wissenschaftsthemen aus einer unterhaltsamen Perspektive. Dazu verwandeln die Macher den Festsaal im Herrenhäuser Schloss in eine Lounge, mit DJ, Sitzecken, einer Bühne und Freigetränken an der Bar.

Zu der Veranstaltung ist Bildmaterial vorhanden, Download in der Mediathek der VolkswagenStiftung: http://www.volkswagenstiftung.de/mediathek.html. Abdruck unter Verwendung des Copyright-Hinweises honorarfrei. Weitere Informationen:http://www.volkswagenstiftung.de/veranstaltungen Weitere Informationen zu Veranstaltungen der VolkswagenStiftung.http://www.volkswagenstiftung.de/nc/servob/presse/pressedet/ttback/22/article/no... Die Pressemitteilung im Internet.
uniprotokolle > Nachrichten > Noch Fan oder schon fanatisch? Herrenhausen Late über Fußballkult und Wissenschaft
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/285442/">Noch Fan oder schon fanatisch? Herrenhausen Late über Fußballkult und Wissenschaft </a>