Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

Mit FH Lübeck und Iversity.org die Hanse entdecken

02.10.2014 - (idw) Fachhochschule Lübeck

In Die Welt der Hanse werden Geheimnisse aus Geschichte und Archäologie gelüftet. Die Hanse online entdecken mit der Fachhochschule Lübeck und iversity.org

Nach dem großen Erfolg des HanseMOOCs im vergangenen Frühling und Sommer kehrt der videobasierte Online-Kurs in überarbeiteter Form zurück. Archäologin Julia Seidl, MA führt alle Interessierten ab dem 06. Oktober 2014 durch ein äußerst abwechslungsreiches Programm. Vom Laien bis zum Akademiker kann jede_r Geschichtsbegeisterte in einem kostenlosen, offenen Online-Angebot erfahren, wie der mittelalterliche Städtebund zur größten Handelsmacht seiner Zeit aufstieg.

MOOCs (Massive Open Online Courses) sind offene Kurse im Internet, an denen alle Interessierten teilnehmen können. Eine akademische Vorbildung ist nicht erforderlich.
Über die Geschichte der Hanse hinausgehend, erhalten alle Interessierten im HanseMOOC Einblicke in archäologische Themen wie grundlegende Erschließungs- und Grabungstechniken. In insgesamt acht wöchentlichen Lektionen bereichern Experten aus Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft den Kurs. Exkurse zum Leben im Mittelalter, der Sonderstellung der Lübecker Kaufmannschaft u.v.m. machen das Format kurzweilig und unterhaltsam.

Begleiten Sie Julia Seidl und ihr Team auf einer abwechslungsreichen Reise über Marktplätze, durch Kirchen und Grabungsstätten. Lernen Sie von Ute Drews, Leiterin des Wikinger Museums Haithabu, wie bereits die Wikinger den Handelsraum der Ostsee erschlossen und darüber hinaus Geschäftsbeziehungen in der ganzen Welt pflegten. Erfahren Sie von Dr. Matthias Hüls, Leiter des Leibniz Labors für Altersbestimmung und Isotopenforschung Kiel, wie das Alter organischer Materialien mit Hilfe der Radiokohlenstoffdatierung ermittelt werden kann. Hören Sie von Prof. Rolf Hammel-Kiesow, wie von Lübeck ausgehend die Geschicke des Städtebundes gelenkt wurden. Insgesamt vierzehn Expert_innen teilen ihr Fachwissen in einem einzigartigen Online-Kurs. Kommen Sie an Bord!

Mit rund 2.000 Teilnehmenden war der kostenlose und zulassungsfreie HanseMOOC von April bis Mai 2014 bereits sehr erfolgreich. Zur Wiederholung des Kurses auf iversity.org wurden neue Aufgaben entwickelt sowie die Struktur der Lerneinheiten überarbeitet. Die erste Einheit des MOOCs beginnt am 06. Oktober. Melden Sie sich schon jetzt kostenlos und unverbindlich auf https://iversity.org/courses/die-welt-der-hanse an und wir halten Sie auf dem Laufenden, sobald es losgeht. Wir freuen uns auf Sie und einen aufregenden HanseMOOC. Weitere Informationen:http://youtu.be/q5chl2dXm-0, https://www.facebook.com/HanseMOOC
uniprotokolle > Nachrichten > Mit FH Lübeck und Iversity.org die Hanse entdecken
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/285516/">Mit FH Lübeck und Iversity.org die Hanse entdecken </a>