Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. Oktober 2017 

Die Junge Akademie sucht 2015 zehn neue Mitglieder

06.10.2014 - (idw) Die Junge Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Naturforsc

Nachwuchswissenschaftler/innen aller Disziplinen aus dem deutschen Sprachraum können sich bis zum 30. November 2014 bewerben. Die Junge Akademie bietet mit ihrer fünfjährigen Mitgliedschaft ein einzigartiges Netzwerk für interdisziplinäre Forschung, gesellschaftliches Engagement und wissenschaftspolitische Teilhabe. In der Jungen Akademie haben Nachwuchswissenschaftler/innen die Gelegenheit, in eigener inhaltlicher Verantwortung und in frei organisierter Zusammenarbeit interdisziplinäre Forschungsprojekte und Initiativen an den Schnittstellen von Wissenschaft und Gesellschaft durchzuführen. Die Junge Akademie ist bei zentralen Akteuren und Institutionen der Wissenschaftspolitik als kompetenter und unabhängiger Gesprächspartner gefragt.
Die Junge Akademie sucht Wissenschaftler/innen aller Disziplinen aus dem deutschen Sprachraum, die bereits mit einer ausgezeichneten Promotion auf sich aufmerksam gemacht haben. Während der fünfjährigen Mitgliedschaft in der Jungen Akademie wird eine engagierte Mitarbeit erwartet. Jedem Mitglied steht für gemeinsame Projekte mit den anderen Akademiemitgliedern ein Budget von ca. 25.600 Euro zur Verfügung.
Bei geeigneten Kandidat/innen liegt die Promotion in der Regel nicht länger als drei bis sieben Jahre zurück; außerdem haben sie danach mindestens eine weitere herausragende wissenschaftliche Arbeit abgeschlossen. Bewerbungen von Künstler/innen sind ebenfalls willkommen.
Wissenschaftler/innen und Künstler/innen, die daran interessiert sind, sich mit Ihren Ideen aktiv in die Junge Akademie einzubringen, senden ihre Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Publikationsliste auf elektronischem Wege in einem PDF-Dokument sowie Gutachten von zwei Hochschullehrer/innen) bitte bis zum 30. November 2014 an:

Die Junge Akademie
Geschäftsstelle
Jägerstraße 22/23
10117 Berlin
zuwahl@diejungeakademie.de

Bei Rückfragen zur Zuwahl 2015 wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle der Jungen Akademie, Dr. Beatrice Michaelis, michaelis@diejungeakademie.de, Tel. 030 20370365. Weitere Informationen:http://www.diejungeakademie.de
uniprotokolle > Nachrichten > Die Junge Akademie sucht 2015 zehn neue Mitglieder
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/285610/">Die Junge Akademie sucht 2015 zehn neue Mitglieder </a>