Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. Oktober 2017 

E-Entrepreneurship Flying Circus an der HWR Berlin

07.10.2014 - (idw) Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Ohne eine systematische Verankerung der Gründerausbildung in der Schnittstelle von BWL, Wirtschaftsinformatik bzw. Informatik an den Hochschulen wird Deutschland langfristig den Anschluss an die digitale Weltspitze verlieren, warnt Prof. Dr. Tobias Kollmann von der Universität Duisburg-Essen und organisiert zur Stärkung der Gründerausbildung für die Digitale Wirtschaft eine Bustour durch die Bundesrepublik. Am 8. Oktober 2014 ab 10.00 Uhr macht der E-Entrepreneurship Flying Circus Station am Campus Schöneberg der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin. Um 11.00 Uhr spricht die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries, beim Get-together ab 17.00 Uhr dabei Dorothee Bär, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Veranstaltung:
E-Entrepreneurship Flying Circus

Termin:
Mittwoch, 8. Oktober 2014

Zeit:
1018 Uhr

Ort:
Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin
Campus Schöneberg, Haus B
Badensche Str. 5051, 10825 Berlin

Der E-Entrepreneurship Flying Circus 2014 ist eine bundesweite Tour im Wissenschaftsjahr 2014 Die digitale Gesellschaft, bei der in Form von einzelnen Aktionstagen an sechs deutschen Hochschulen mit Vorträgen, Diskussionen und Interaktionen die Ausbildung von Gründer/innen für die digitalen Wirtschaft gestärkt werden soll. Weitere Informationen:http://www.digital-ist.de/veranstaltungen/e-entrepreneurship-flying-circus.html Anhang
HWR Pressemitteilung: Flying Circus
uniprotokolle > Nachrichten > E-Entrepreneurship Flying Circus an der HWR Berlin
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/285689/">E-Entrepreneurship Flying Circus an der HWR Berlin </a>