Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. Oktober 2017 

Zum Tod von Siegfried Lenz

07.10.2014 - (idw) Universität Hamburg

Die Universität Hamburg trauert um Siegfried Lenz. Lenz, der in den 1940er Jahren an der Universität Hamburg Philosophie, Anglistik und deutsche Literaturwissenschaft studierte, war am Dienstag im Alter von 88 Jahren gestorben. Zu seinem 50. Geburtstag erhielt er die Ehrendoktorwürde des Fachbereichs Sprachwissenschaften, im Jahr 2001 wurde er durch den Akademischen Senat der Universität Hamburg als Ehrensenator für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Der Präsident der Universität Hamburg, Prof. Dr. Dieter Lenzen: Die Universität Hamburg trauert um ihren Ehrensenator, der mit seinem literarischen Oeuvre wichtige Themen der Gesellschaft kritisch aufgriff und damit beispielhaft Werte wie Toleranz, die Fähigkeit zur Urteilsbildung und Freundschaft vermittelt hat.

Für Rückfragen:
Christiane Kuhrt
Universität Hamburg
Referentin des Präsidenten für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 040 42838-1804
E-Mail: Christiane.Kuhrt@uni-hamburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Zum Tod von Siegfried Lenz
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/285699/">Zum Tod von Siegfried Lenz </a>