Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

FH-Studienkurs: Mediation kommt in der Praxis an

07.10.2014 - (idw) Fachhochschule Erfurt

Weiterbildender Studienkurs wird gut angenommen. Mediation auch im Baltikum von Interesse. Seit 2006 bietet das Zentrum für Weiterbildung der FH Erfurt in Kooperation mit der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften eine weiterbildende Ausbildung zur Mediatorin/zum Mediator an. Dies wird auch 2014 fortgesetzt. Bis zum 11. November 2014 sind noch Bewerbungen für den am 27. November 2014 startenden berufsbegleitenden Studienkurs möglich.
Weitere Informationen dazu sind bei Kerstin Ewald erhältlich: kerstin.ewald@fh-erfurt.de, http://www.fh-erfurt.de/weiterbildung, Tel.: 0361 6700-604.

Absolventinnen und Absolventen des Studienkurses Mediation Curriculum Bundesverband Mediation e.V. wenden ihr Können in der Praxis an. Die Teilnehmenden des berufsbegleitenden Studienkurses finden sich in verschiedenen Bereichen wieder: Als Streitschlichter an der Käthe-Kollwitz-Schule in Nordhausen, als Vorsitz, Vorstand und in Mediationen des gemeinnützigen Erfurter Mediationspraxis e.V. für Familien mit geringen Einkommen, als Bürgermeister, Sozialpädagogen oder Kindergärtner, in öffentlichen und privaten Verwaltungen, als Sachverständiger im Bau oder Selbständiger in der freien Wirtschaft als auch im größten Erfurter Wohnungsunternehmen. Auch über die Landesgrenzen hinaus findet Mediation Anklang.
Anfang September 2014 erlernten Sozialpädagogen aus Litauen und Lettland die Kompetenz durch Mediatoren des Erfurter Mediatoren-Vereins emp innerhalb eines fünftägigen Projekts. Die dort erworbenen Kompetenzen sollen in lettischen und litauischen Schulen Anwendung finden.

Kerstin Ewald
uniprotokolle > Nachrichten > FH-Studienkurs: Mediation kommt in der Praxis an
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/285705/">FH-Studienkurs: Mediation kommt in der Praxis an </a>