Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. Dezember 2017 

Infoveranstaltung zur FH-Professor am RheinAhrCampus

08.10.2014 - (idw) Hochschule Koblenz - University of Applied Sciences

Zu einer Informationsveranstaltung zu dem Berufsbild FH-Professorin lädt die Hochschule Koblenz am Freitag, 10. Oktober, von 17.00 bis 19:30 Uhr an den RheinAhrCampus in Remagen ein (Joseph-Rovan-Allee 2, Raum D019). Interessierte können sich hier über die Zugangsvoraussetzungen für eine Professur an einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften zu erkundigen und sich mit erfahrenen Professorinnen über den Berufsalltag auszutauschen. Berufserfahrene Fachexpertinnen, Nachwuchswissenschaftlerinnen und Interessierte sind herzlich eingeladen. Im Rahmen der Informationsveranstaltung FH-Professorin werden erfahren die Teilnehmerinnen, was sie für ihren Weg oder ihre Entscheidung brauchen von Berufsfeld und Arbeitsbedingungen über Berufungsvoraussetzungen und -verfahren bis zu Erfolgsstrategien und Förderprogrammen. Sie begegnen sechs erfahrenen FH-Professorinnen, die sie an ihren Erfahrungen teilhaben lassen und sie in persönlichen Gesprächen individuell beraten.

Prof. Dr. Margot Körber-Weik wird hilfreiche Strategietipps aus ihren langjährigen Erfahrungen als Professorin und Initiatorin von Programmen vermitteln, die qualifizierten Akademikerinnen den Einstieg in eine Hochschulprofessur erleichtern. Dr. Tanja Meyer vom Gleichstellungsbüro wird das Post-Doktorandinnen Programm der Hochschule Koblenz vorstellen und aufzeigen, welche Unterstützung möglich ist. Anschließend stellen sich weitere fünf erfahrene FH-Professorinnen mit ihren Erfahrungen persönlich vor. In der letzten Etappe der Informationsveranstaltung besteht die Möglichkeit, sich in kleinen Gruppen zusammen zu finden und sich über individuelle Erfahrungen und Strategietipps auszutauschen.

Der Karriereweg zur FH-Professur unterscheidet sich von dem zu einer Universitätsprofessur. Er führt von der Wissenschaft nach außerhalb in die Berufspraxis und wieder zurück an die Hochschule. Die Chancen auf eine Professur in den angewandten Wissenschaften stehen für berufserfahrene Frauen mit wissenschaftlicher Qualifikation und Freude an der Lehre sehr gut, so Meyer. Um Anmeldung wird gebeten unter tanjameyer@hs-koblenz.de.
uniprotokolle > Nachrichten > Infoveranstaltung zur FH-Professor am RheinAhrCampus
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/285723/">Infoveranstaltung zur FH-Professor am RheinAhrCampus </a>