Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. Dezember 2017 

Zentrum revisited. Bilanz u. Perspektiven der Forschung zum politischen Katholizismus im Kaiserreich

08.10.2014 - (idw) Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Interdisziplinäre Tagung vom 16. bis 18. Oktober 2014 mit öffentlicher Abschlussdiskussion "Gibt es heute noch einen politischen Katholizismus?" Der politische Katholizismus war in Deutschland lange eine wichtige, zeitweise prägende Kraft. Die interdisziplinäre Tagung "Zentrum revisited. Bilanzen und Perspektiven der Forschung zum politischen Katholizismus im Kaiserreich", die das Historische Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und die Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt vom 16. bis 18. Oktober 2014 in Kooperation mit dem Erbacher Hof Akademie & Tagungszentrum des Bistums Mainz veranstalten, beschäftigt sich mit der Zentrumspartei des Kaiserreichs als Repräsentanz des politischen Katholizismus. Die Tagung in Mainz will die bisherige Forschung resümieren und neue Perspektiven auf die Zentrumsgeschichte ausloten, wie sie vor allem durch den "cultural turn" eröffnet wurden. Sie vereint daher renommierte Katholizismusforscher und Nachwuchswissenschaftler. Das Programm ist online verfügbar unter http://www.uni-mainz.de/veranstaltungskalender/07_histsem_zeitgeschichte_polit_k....

Zum Abschluss der Tagung am Samstag, 18. Oktober 2014, stellt eine öffentliche Podiumsdiskussion zur Frage "Gibt es heute noch einen politischen Katholizismus?" einen unmittelbaren Bezug zur Gegenwart her. Auf dem Podium werden Norbert Geis (MdB von 1987-2013), Dr. Claudia Lücking-Michel (MdB, Vizepräsidentin des Zentralkomitees der deutschen Katholiken) und Markus Meyer (Junge Union Oberbayern) erwartet. Die Moderation liegt bei Univ.-Prof. Dr. Andreas Rödder vom Historischen Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Die Tagung "Zentrum revisited. Bilanzen und Perspektiven der Forschung zum politischen Katholizismus im Kaiserreich" findet vom 16.-18. Oktober 2014 im Erbacher Hof Akademie & Tagungszentrum des Bistums Mainz, Grebenstr. 24-26, 55116 Mainz, statt. Anmeldung erforderlich bis 13. Oktober 2014 per E-Mail an linsenmann@uni-mainz.de.

Die interessierte Öffentlichkeit ist insbesondere zur Abschlussveranstaltung herzlich eingeladen.

Weitere Informationen:
Dr. Andreas Linsenmann, PD Dr. Markus Raasch
Historisches Seminar
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
55099 Mainz
Tel. 06131 39-26292; 39-27106
E-Mail: maraasch@uni-mainz.de ; linsenmann@uni-mainz.de
http://www.geschichte.uni-mainz.de/zeitgeschichte Weitere Informationen:http://www.uni-mainz.de/veranstaltungskalender/07_histsem_zeitgeschichte_polit_k... - Programm
uniprotokolle > Nachrichten > Zentrum revisited. Bilanz u. Perspektiven der Forschung zum politischen Katholizismus im Kaiserreich
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/285726/">Zentrum revisited. Bilanz u. Perspektiven der Forschung zum politischen Katholizismus im Kaiserreich </a>