Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

MuseumsTalk Vech"Halbe Halbe, die ganze Welt für Männer, die Hälfte für Frauen?"

09.10.2014 - (idw) Universität Vechta

Siebter MuseumsTalk von Universität Vechta und Museum im Zeughaus Ihren siebten MuseumsTalk Vechta veranstaltet die Universität Vechta am Mittwoch, 22. Oktober 2014. Unter dem Titel Halbe Halbe, die ganze Welt für Männer, die Hälfte für Frauen diskutiert das Podium den Status Quo und die Perspektiven für eine gleichberechtige Arbeitswelt von Frauen und Männern:

Juliane Wefers, Geschäftsführerin Wefers & Coll.Unternehmerberatung GmbH, Oldenburg,
Prof. Dr. Corinna Onnen, Professorin für Soziologie an der Universität Vechta,
Gert Stuke, Präsident der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer,
Barbara Rottwinkel-Kröber, Geschäftsführerin Verlag Rottwinkel-Kröber GmbH, Herausgeberin des Magazins Schlossallee, und
Prof. Dr. Marianne Assenmacher, Präsidentin der Universität Vechta.

Die Moderation übernimmt Jutta Neumann, freie Journalistin und Moderatorin, bekannt aus Hörfunk und Fernsehen u.a. in RBB, WDR und BR.

Der Talk beginnt um 19.00 Uhr im Museum im Zeughaus. Der Eintritt ist wie immer frei, um Anmeldung wird jedoch gebeten an info@uni-vechta.de. Weitere Informationen:http://www.uni-vechta.de
uniprotokolle > Nachrichten > MuseumsTalk Vech"Halbe Halbe, die ganze Welt für Männer, die Hälfte für Frauen?"
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/285816/">MuseumsTalk Vech"Halbe Halbe, die ganze Welt für Männer, die Hälfte für Frauen?" </a>