Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. Oktober 2017 

NEU: ESCP Europe Business School bietet ab Herbst 2015 den Bachelor in Management an

16.10.2014 - (idw) ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin e.V.

Der dreijährige Bachelor-Studiengang führt Studierende in unterschiedliche europäische Länder, an drei der fünf Standorte der ESCP Europe

Drei Jahre, drei Länder, drei Sprachen unter diesem Motto können Abiturienten ab Herbst 2015 den Bachelor in Management an der ESCP Europe, der weltweit ältesten Business School (est. 1819), studieren. Gestartet wird in London, dann folgt wahlweise Madrid oder Turin, im dritten Jahr dann Berlin. Der Studiengang vermittelt fundiertes wirtschaftswissenschaftliches Wissen und Grundlagen zu verschiedenen Themen des Internationalen Managements. Mit dem Abschluss BSc in Management ist anschließend auch ein Masterstudium möglich. Für den Einstieg in die Arbeitswelt bestens vorbereitet sind die Bachelor-Absolventen durch verpflichtende Unternehmenspraktika während ihres Studiums. Sie sind so gefordert, ihr erworbenes Wissen in der Praxis unter Beweis zu stellen. Auch das Alumni-Netzwerk mit 40.000 Ehemaligen in 150 Ländern aus über 200 Nationen bietet eine hervorragende Möglichkeit, direkt und langfristig Kontakte für die eigene Karriere zu knüpfen.
Unser Bachelor in Management adressiert die Anforderungen der Schüler, die sich ein international ausgerichtetes Wirtschaftsstudium wünschen. Gleichzeitig ist der Abschluss eine schlüssige Ergänzung im Programmportfolio der ESCP Europe. Der Studiengang greift wirtschaftliche Frage- und Aufgabenstellungen auf und das in einem länderspezifischen und kulturellen europäischen Kontext, erläutert Frank Bournois, Dean der ESCP Europe, die Entscheidung für den Bachelor in Management und ergänzt: Wir rechnen mit einer vielfältigen Mischung exzellenter Kandidaten und Bewerber aus zahlreichen Ländern, die gerne in unterschiedlichen europäischen Städten studieren, leben und arbeiten möchten und dabei gleichzeitig ihre Sprach- und Sprechfertigkeit perfektionieren möchten.

Andere reden von Bologna, die ESCP Europe ist durch ihr campusübergreifendes Studienkonzept Bologna, sagt Marion Festing, Rektorin der ESCP Europe Berlin, und prognostiziert den Studierenden gute Berufschancen. Die Bachelor-Absolventen verfügen über eine einmalige Kombination aus wirtschaftswissenschaftlichem Managementwissen, Soft Skills, Sprechfertigkeit und erste Berufserfahrungen in verschiedenen kulturellen Kontexten. Das macht sie für die künftige, zunehmend international ausgerichteten Arbeitswelt in besonderem Maße interessant.

Bachelor in Management an der ESCP Europe: Theorie und Praxis eng verzahnt
Auf dem Curriculum des Programms stehen klassische wirtschaftswissenschaftliche und Management-Themen ebenso wie Kurse aus dem geisteswissenschaftlichen Bereich, wie Soziologie und Psychologie. Zu den Pflichtkursen gehören u.a. Finance, Accounting, Recht, Mathematik und Statistik ebenso wie Marketing, CSR und Business Ethics. Trainings zu verschiedenen Kommunikations-, Rhetorik- und Präsentationstechniken sowie Sprachen sind ebenfalls verpflichtend. Im zweiten und dritten Studienjahr kommen Praktika in Unternehmen hinzu.
Vergleichbar mit den Masterprogrammen der ESCP Europe gibt es offene Unterrichtsformate, die die Interaktion der Studenten untereinander und mit den Professoren ermöglichen. Der Fokus liegt auf praxisnaher Lehre und Forschung, Real-Life-Szenarien stehen dabei ebenso im Vordergrund wie Business Cases und Business Simulationen. Gearbeitet wird in kleineren Gruppen, um so die Kreativität, den Austausch, soziale Kompetenz zu fördern sowie eine Lernumgebung zu schaffen, in der sich Unternehmertum entfalten kann und gelebt wird. Absolventen sind so bestens auf die internationale Arbeitswelt vorbereitet.

Interkulturell Managementwissen erwerben
Studierende absolvieren den Bachelor an drei der fünf Standorte der ESCP Europe. Sie vertiefen und verbessern damit auch gezielt ihre Kenntnisse in der jeweiligen Landessprache. Die erste Klasse startet 2015 in London, im zweiten Studienjahr besteht die Wahl zwischen Madrid oder Turin (ab 2017 dann auch Paris). Das abschließende dritte Jahr wird in Berlin absolviert.

Studieren an einer modernen, vernetzten, renommierten Business School
Studierende profitieren vom ersten Tag an vom weltweiten Netzwerk der ESCP Europe zu internationalen Unternehmen, mit der Möglichkeit zu Praktika und Berufseinstiegen. Auch das Alumni-Netzwerk mit 40.000 Ehemaligen in 150 Ländern aus über 200 Nationen bietet eine hervorragende Möglichkeit, direkt und langfristig Kontakte zu knüpfen. Die ESCP Europe zählt zu 1 Prozent der Hochschulen weltweit, die dreifach akkreditiert sind, durch EQUIS, AMBA, AACSB (sog. Triple Crown). Die renommierten Master- und Executive-Programme der ESCP Europe erhalten regelmäßig Spitzenplatzierungen in internationalen Rankings.

Sich für den Bachelor in Management bewerben
Die Bewerbung für den Bachelor in Management ist im Zeitraum von Oktober bis Juni möglich.
Weiterführende Informationen zu dem Studiengang, zu Ansprechpartnern und Kontakt finden Sie unter: www.escpeurope.eu/bachelor

Über die ESCP Europe
Mit ihrem seit 1973 bestehenden Multi-Campus Modell mit fünf Standorten in Paris, London, Berlin, Madrid und Turin "lebt" und fördert die weltweit älteste Wirtschaftshochschule ESCP Europe (est. 1819) aktiv den europäischen Gedanken. Heute hat die ESCP Europe rund 9.000 Studierende aus über 90 Nationen an ihren fünf europäischen Standorten. Die ESCP Europe in Berlin ist als wissenschaftliche Hochschule staatlich anerkannt und bundesweit die erste Hochschule, die von allen drei wichtigen internationalen Akkreditierungsagenturen AACSB, AMBA und EFMD (EQUIS) anerkannt worden ist und damit die so genannte Triple Crown erhalten hat. Als solche kann sie Abschlüsse verleihen, inklusive Doktortitel. Ihr Erfolg spiegelt sich auch in Rankings wider im FT-European Business School Ranking belegt die ESCP Europe regelmäßig Spitzenplätze


Ihr Pressekontakt:
Dr. Claudia Rudisch
Communication Manager
ESCP Europe
Heubnerweg 8-10
D - 14059 Berlin
Tel:+ 49 30 32007 145
presse@escpeurope.de
http://www.escpeurope.eu Weitere Informationen:http://www.escpeurope.eu/bachelor - Infos zum neuen Bachelorhttp://www.escpeurope.eu - Website der ESCP Europe
uniprotokolle > Nachrichten > NEU: ESCP Europe Business School bietet ab Herbst 2015 den Bachelor in Management an
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/286332/">NEU: ESCP Europe Business School bietet ab Herbst 2015 den Bachelor in Management an </a>