Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. Dezember 2017 

Einladung an die Medien: Gründung eines Centrums für Naturkunde (CeNak)

16.10.2014 - (idw) Universität Hamburg

Aufgrund seiner zum Teil einzigartigen Sammlungen, deren Bedeutung weit über die Grenzen Hamburgs hinaus ausstrahlt, und ihrer Leistungen im Bereich der sammlungsbezogenen Forschung genießen das Zoologische Museum sowie das Mineralogische und Geologisch-Paläontologische Museum der Universität Hamburg zu Recht ein hohes nationales und internationales wissenschaftliches Renommee. Ziel der Gründung eines Centrums für Naturkunde ist es daher, diese Schätze zu erhalten und sie gleichzeitig für die Wissenschaft und für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt im Rahmen eines zentralen Museums zu erhalten. Am 21. Oktober 2014 um 11.30 Uhr,
ZOOLOGISCHES MUSEUM,
Martin-Luther-King Platz 3, 20146 Hamburg,

möchten wir Ihnen daher den neuen Direktor des CeNak, Herrn Prof. Dr. Matthias Glaubrecht, und seine Visionen für ein Naturkundemuseum in Hamburg vorstellen.

Für Rückfragen:

Christian Matheis
Referent des Präsidenten
Tel.: 040 428 38-1809
E-Mail: christian.matheis@uni-hamburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Einladung an die Medien: Gründung eines Centrums für Naturkunde (CeNak)
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/286369/">Einladung an die Medien: Gründung eines Centrums für Naturkunde (CeNak) </a>