Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. Dezember 2017 

Die 9. Kinder-Uni Bergedorf öffnet Hörsaal für kleine Studierende

20.10.2014 - (idw) Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Wie gelingt es, dass Menschen in Computerspielen ganz real erscheinen? Soll ich mir vor dem Essen die Hände waschen? Wie helfe ich am besten, wenn jemand bewusstlos wird? Auf diese und andere Kinderfragen gibt die Kinder-Uni Bergedorf der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) Antworten. An vier Donnerstagen im November öffnet die Hochschule die Türen für kleine Studierende. Der Vorverkauf läuft ab sofort. Vom 6. bis 27. November 2014 findet an der HAW Hamburg wieder die Kinder-Uni Bergedorf statt. Professorinnen und Professoren der Fakultät Life Sciences in Bergedorf möchten Kinder mit spannenden Themen für Naturwissenschaften und Technik begeistern.

Programm:

6.11.2014, 15 Uhr: Charakteranimation in Computerspielen Prof. Dr. Boris Tolg erläutert in seinem Vortrag, wie Personen in Computerspielen bewegt werden.

13.11.2014, 15 Uhr: Kleine Keime, große Wirkung Vor dem Essen Hände waschen nicht vergessen, heißt es. Was es damit auf sich hat, zeigt Prof. Dr. Katharina Riehn aus dem Department Ökotrophologie.

20.11.2014, 17 Uhr: Leben retten kinderleicht! Prof. Dr. Jürgen Lorenz und Prof. Dr. Stefan Oppermann zeigen den Kindern wie auch sie in Notsituationen schnell und gut helfen können (Mit kleinen Übungen).

27.11.2014, 17 Uhr: Spannende Experimente mit Gasen Ein Gasgemisch, auch Luft genannt, umgibt unseren Planeten. Wir atmen dieses Gemisch ein und mit veränderter Zusammensetzung wieder aus. In spannenden Experimenten zeigt Prof. Dr. Marcus Schiefer, welche Eigenschaften diese Gase haben.

Alle Kindervorlesungen dauern zirka 45 Minuten. Sie finden statt in der HAW Hamburg, Campus Bergedorf, Ulmenliet 20, 21033 Hamburg, Hörsaal 0.43. Die ersten beiden Vorlesungen beginnen um 15 Uhr. An den beiden nachfolgenden Terminen beginnen die Vorlesungen um 17 Uhr.

Weitere Informationen:
Ab sofort können für 3 Euro Eintrittskarten erworben werden. An den ersten beiden Terminen ist im Eintrittspreis ein Kindermenü enthalten, das in der Mensa am Campus Bergedorf ab 14 Uhr angeboten wird. An den letzten beiden Terminen können die Kinder im Cafe-Student-Affairs direkt neben der Mensa ab 16 Uhr ein 0,5l Soft-Getränk und wahlweise entweder eine Laugenstande oder eine Bretzel oder ein Muffin erhalten.

Vorverkaufsstellen:
Sachsentor-Buchhandlung, Sachsentor 11, 21029 Hamburg
Buchhandlung Alte Holstenstraße 30, 21031 Hamburg
Bergedorfer Zeitung, Curslacker Neuer Deich 50, 21029 Hamburg

Bei Vorlage der Eintrittskarte erhalten die Kinder eine halbe Stunde vor Beginn der Vorlesung einen Kinder-Studierendenausweis, der den Eintritt in die Kinder-Uni ermöglicht. Erwachsene können die Vorlesung auf einer Leinwand im Foyer mitverfolgen. Da es insgesamt 175 Plätze gibt, empfehlen wir allen interessierten Kindern und Eltern, rechtzeitig Eintrittskarten zu erwerben. Bei frühzeitiger Anmeldung können auch Schulklassen eine oder mehrere Veranstaltungen besuchen.


Die Kinder-Uni wird unterstützt von Bergedorfer Geschäftsleuten und Unternehmen, dem Wirtschafts- und Stadtmarketing für die Region Bergedorf e.V. (WSB) sowie der Unternehmensgruppe Deiters & Florin aus Curslack bei Hamburg.

Kontakt:
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Fakultät Life Sciences
Prof. Dr. Kay Förger
Tel. 040.428 75-6276
kay.foerger@ls.haw-hamburg.de Weitere Informationen:http://www.haw-hamburg.de/fakultaeten-und-departments/ls/aktuell/veranstaltungsk...
uniprotokolle > Nachrichten > Die 9. Kinder-Uni Bergedorf öffnet Hörsaal für kleine Studierende
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/286508/">Die 9. Kinder-Uni Bergedorf öffnet Hörsaal für kleine Studierende </a>