Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. Dezember 2017 

Weiterbildungslounge für Absolventen der Hochschule Merseburg

20.10.2014 - (idw) Hochschule Merseburg

An einer Weiterbildungslounge können Absolventen der Hochschule Merseburg am Sonnabend, 15. November 2014, von 10:00 bis 12:30 Uhr im Gartenhaus (Günther-Adolphi-Str. 3) auf dem Campus teilnehmen. Für alle ehemaligen Studierenden gibt es drei spannende Kurzvorlesungen zu Sexualisierter Gewalt, Verfahrenstechnik und 3-Druck. Thomas Martin, Professor an der Hochschule, erläutert die Verfahrenstechnik anhand des täglichen Kaffeekochens, wobei auch verschiedene Sorten verkostet werden. Das professionelle 3-Drucken erläutert Dietmar Glatz und lädt alle Gäste zu einem Rundgang in das Rapid-Prototyping-Labor ein. Zu Grenzverletzungen und sexualisierter Gewalt in der Gesellschaft referiert Forschungsprofessor Heinz-Jürgen Voß und macht dabei auch um routinemäßige und institutionelle Gewalt keinen Bogen.

Der Eintritt ist für alle Absolventen frei, um Anmeldung wird gebeten: Weitere Informationen:http://www.hs-merseburg.de/ehemaligentreffen
uniprotokolle > Nachrichten > Weiterbildungslounge für Absolventen der Hochschule Merseburg
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/286538/">Weiterbildungslounge für Absolventen der Hochschule Merseburg </a>