Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. Dezember 2017 

Rund 570 Studierende starten zum Wintersemester 2014/15 an der SRH FernHochschule Riedlingen

21.10.2014 - (idw) SRH FernHochschule Riedlingen

An der SRH FernHochschule haben zum Wintersemester 2014/15 rund 570 Studierende ihr Studium oder eine akademische Weiterbildung begonnen. Die Wirtschaftspsychologie bleibt sowohl im Bachelor- als auch im Master-Studium das beliebteste Fachgebiet. An der SRH FernHochschule haben zum Wintersemester 2014/15 rund 570 Studierende ihr Studium oder eine akademische Weiterbildung begonnen. Diese positive Entwicklung der Anmeldezahlen bestätigt uns, dass wir mit unseren Fernstudiengängen genau die Bedürfnisse von Studieninteressierten treffen, die sich neben dem Beruf oder der Ausbildung weiterqualifizieren möchten. Sie wollen zeit- und ortsunabhängig studieren und legen großen Wert auf eine persönliche Betreuung., stellte Hochschulrektorin Prof. Dr. Julia Sander fest. Das bewährte Lehrkonzept biete bestmögliche Flexibilität der Studierende könne beispielsweise Lernintensität und -tempo individuell bestimmen. Mit den anwendungsorientierten Studiengängen bereite die Hochschule die Studierenden bestens auf die gestiegenen Anforderungen im Arbeitsumfeld und auf zukünftige Marktansprüche vor.

Mehr als 80 Prozent der Erstsemester haben sich für ein Bachelor-Studium entschieden. Das Studienangebot der Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) wurde dabei am häufigsten belegt und bleibt Spitzenreiter vor Betriebswirtschaft und Management (B.A.). Der neu eingeführte Studiengang Pharmamanagement und -technologie (B.Sc.) wurde gleich zum Start sehr gut angenommen. Auch im Master-Programm wurden die wirtschaftspsychologischen Studiengänge, Wirtschaftspsychologie, Leadership & Management (M.A.) sowie Wirtschaftspsychologie & Change Management (M.Sc.), am stärksten nachgefragt. Auf großes Interesse stieß auch der Master-Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement (M.A.), der zum Wintersemester 2014/15 erstmalig angeboten wird.

Da der Studienbeginn in den Bachelor-Studiengängen aufgrund des flexiblen Modells jederzeit möglich ist, rechnet die SRH FernHochschule in den kommenden Monaten mit weiteren Immatrikulationen. Derzeit werden 2800 Studierende an der Fernhochschule betreut. Die Hochschule ist bundesweit mit zwölf Studienzentren präsent.

Weitere Informationen zu den einzelnen Studien- und Weiterbildungsangeboten sowie zur Hochschule am Telefon Tel. +49 (0) 7371 9315-0 oder im Internet unter www.fh-riedlingen.de.

Pressekontakt:

Nina Sitkowski
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Stipendienprogramme, Fundraising/
Unternehmenskooperationen
Lange Straße 19
88499 Riedlingen

Telefon: + 49 (0) 7371 9315-14
Telefax: + 49 (0) 7371 9315-15
E-Mail: nina.sitkowski@fh-riedlingen.srh.de Weitere Informationen:http://www.fh-riedlingen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Rund 570 Studierende starten zum Wintersemester 2014/15 an der SRH FernHochschule Riedlingen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/286637/">Rund 570 Studierende starten zum Wintersemester 2014/15 an der SRH FernHochschule Riedlingen </a>