Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. Oktober 2017 

Mathematik ist mein Fach

22.10.2014 - (idw) Hochschule Landshut

Neue Professorin für Wirtschaftsmathematik an der Hochschule Landshut Prof. Dr. Maren Martens wurde zum Wintersemester 2014/15 an die Fakultät Betriebswirtschaft der Hochschule Landshut berufen. Dort lehrt sie Wirtschaftsmathematik. Ich wusste schon in der Schule, dass Mathematik mein Fach ist, erklärt Martens.

Die gebürtige Berlinerin erhielt ihr Diplom an der TU Berlin. Danach war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für Informatik in Saarbrücken tätig und promovierte an der TU Dortmund im Themenbereich der Netzwerkflussoptimierung. Danach arbeitete sie als Postdoc an der University of British Columbia und am Zuse-Institut in Berlin (ZIB).

Am ZIB hat Prof. Martens an anwendungsorientierten Forschungsprojekten gearbeitet; von dort aus war der Sprung in die Wirtschaft dann nicht schwer. Ihr erster Arbeitgeber in der Wirtschaft war die Axxom Sotware AG. Dort war sie als Abteilungsleiterin für die softwaregestützte Optimierung der logistischen Netze der Kunden verantwortlich. Später wurden Teile der Axxom Sotware AG von der PSI übernommen, wo sie als Bereichsleiterin der PSI Logistics am Standort München arbeitete. Ich konnte also im Grunde genau das in die Praxis umsetzen, womit ich mich zuvor in der Wissenschaft beschäftigt hatte.

Das offene und freundliche Ambiente der Hochschule lockten Martens nach Landshut. Die Technologie- und Kompetenzzentren in den Bereichen Energie sowie Produktion und Logistik passen in ihr Tätigkeitsfeld der vergangenen Jahre. Ich hatte schon immer viel Spaß daran, meine Erfahrungen und mein Wissen weiterzugeben. Während meiner Zeit an Universitäten und Forschungsinstituten habe ich regelmäßig Lehrveranstaltungen betreut. Danach habe ich mich immer sehr gefreut, wenn ich in Gastvorträgen Studierenden berichten konnte, wo und wie das in der Wirtschaft angewendet wird, was sie an der Hochschule lernen.

Privat passt das bayerische Umfeld auch zu Prof. Martens. Ich habe in den letzten Jahren das bayerische Leben, die Menschen und die Landschaft, insbesondere die Nähe zu den Bergen lieben gelernt. Ich treibe viel Sport, Triathlon, und es ist einfach toll, mit dem Rennrad so schnell in den Bergen zu sein oder die kristallklaren Seen genießen zu können. Das ist für mich Lebensqualität.
uniprotokolle > Nachrichten > Mathematik ist mein Fach
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/286698/">Mathematik ist mein Fach </a>