Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. Oktober 2017 

Experten-Vortrag von Georg Fahrenschon an der ISM

23.10.2014 - (idw) International School of Management (ISM)

Am 5. November ist der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes Georg Fahrenschon zu Gast an der International School of Management (ISM) in Dortmund. In seinem Vortrag wird er zu aktuellen Themen der Geld- und Währungspolitik Stellung nehmen und gemeinsam mit den Teilnehmern diskutieren. Im Anschluss werden die Gäste die Gelegenheit haben, Fahrenschon bei einem Get-togehter kennenzulernen. Der öffentliche Vortrag beginnt um 17 Uhr am ISM Campus Dortmund, Otto-Hahn-Straße 19. Unter der Überschrift Stabiler Euro, starke Wirtschaft wie Europa jetzt die Weichen stellen muss wird Fahrenschon nicht nur die aktuelle Lage ins Augen fassen, sondern auch auf die Perspektiven Europas eingehen. Dabei setzt er sich mit den Grenzen der Geldpolitik auseinander und wirft einen kritischen Blick auf die Bankenregulierung. Mit Fahrenschon konnte die ISM einen erfahrenen Experten aus der Finanzwirtschaft gewinnen. Der gebürtige Münchner war von 2002 bis 2007 Mitglied des Deutschen Bundestages und dabei fünf Jahre im Finanzausschuss tätig. Von 2008 bis 2011 war er Bayerischer Staatsminister der Finanzen. Im Jahr 2012 übernahm Fahrenschon das Amt des Präsidenten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes.

Die ISM lädt alle Interessierten herzlich ein, an dem Vortrag teilzunehmen. Um eine Anmeldung unter presse@ism.de wird gebeten.

Hintergrund:
Die International School of Management (ISM) zählt zu den führenden privaten Wirtschaftshochschulen in Deutschland. In den einschlägigen Hochschulrankings firmiert die ISM regelmäßig an vorderster Stelle.
Die ISM hat Standorte in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg und Köln. An der staatlich anerkannten, privaten Hochschule in gemeinnütziger Trägerschaft wird der Führungsnachwuchs für international orientierte Wirtschaftsunternehmen in kompakten, anwendungsbezogenen Studiengängen ausgebildet. Alle Studiengänge der ISM zeichnen sich durch Internationalität und Praxisorientierung aus. Projekte in Kleingruppen gehören ebenso zum Hochschulalltag wie integrierte Auslandssemester und -module an einer der über 160 Partneruniversitäten der ISM.

Pressekontakt:
Daniel Lichtenstein
Leiter Marketing & Communications
ISM International School of Management GmbH
Otto-Hahn-Str. 19
44227 Dortmund
tel.: 0231.97 51 39-31
fax: 0231.97 51 39-39
email: daniel.lichtenstein@ism.de Weitere Informationen:http://www.ism.de - Ausführliche Informationen zum Studienangebot der ISM
uniprotokolle > Nachrichten > Experten-Vortrag von Georg Fahrenschon an der ISM
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/286782/">Experten-Vortrag von Georg Fahrenschon an der ISM </a>